Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2018, 17:43  
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 1.037
Abgegebene Danke: 217
Erhielt: 239 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Hallo, Balu,

ein Teil meiner persönlichen "Originalbauteile" war noch nie sonderlich gut. Dazu zählen unter anderem die Augen.
Man "wurschtelt" sich damit halt durch, so gut man kann.

Meine Frau, obwohl aus einem klassischen Zierfischland stammend, war viele Jahre lang gegen meine aquaristische Leidenschaft eingestellt.
Das hat sich zum Glück zwischenzeitlich gebessert.

Doch gestern hatte ich wieder mal eine kurze kontroverse Diskussion mit ihr über zuviel Laub auf dem Boden und zuviele Pflanzen im Becken.
"Die Fische könnten so ja gar nicht schwimmen."

Am ehesten "kriege" ich sie noch, wenn ich ihr - wahrheitsgemäß! - erkläre, jene Fischart würde "aus ihrem Land kommen", oder die Panzerwelse hätten wieder mal "einige Babies".

Zum eigenen Torfgebrauch.
Ich dosiere erstmal brav nach der Herstellerempfehlung. Da kann ich angesichts meines gut gepufferten Ausgangswassers schon mal gar nichts falsch machen.

Grüße
Frank
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten