Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2018, 16:56  
rainbowfish
 
Registriert seit: 25.04.2018
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 30l Nano mit Kampffisch - was hilft gegen Algen?

- Größe des Beckens?
Antwort: 30l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: vermutlich 30x30x35 o.ä.

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: noch gar nicht

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: noch unklar, war aber bisher nie was auffälliges dabei, versuche ich ggf. bald zu ergänzen

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo!

Ich spiele in letzter Zeit mit dem Gedanken, mir wieder ein Aquarium anzuschaffen, und zwar ein 30l Nano Aquarium für ein Betta Splendens Männchen. Nun zu meinen Fragen:
Ich weiß, dass man Bettas am besten alleine hält und habe das auch vor. Jedoch mache ich mir Gedanken zum Thema Algen, da diese bei meinem alten Aquarium ein Problem waren, außer in der Zeit in der ich Amano Garnelen im Becken hatte.
Da ich diesmal ein Algenproblem vermeiden möchte, und gerade bei einem Nano Angst habe das die Wasserqualität schnell kippt, frage ich mich nun ob ich zu einem Betta Garnelen oder Schnecken dazu setzen könnte, die die Algen im Schach halten. Wenn ja, welche? Schneckenplagen hatte ich auch bis ich mir eine Raubschnecke dazu geholt habe, also am besten welche die sich nicht vermehren.
Ich habe selber schon ein bisschen recherchiert, und bin auf Geweihschnecken gestoßen. Würden 2-3 Geweihschnecken dazu passen und gegen mögliche Algen helfen? Könnte ich mir wieder Amanos holen, oder sind die zu groß für ein Nano Becken? Wie ist es mit anderen Garnelen? Außerdem frage ich mich natürlich ob es generell überhaupt einen Sinn hat Schnecken/Garnelen mit einem Kafi zu vergesellschaften oder ob die eh als Lebensfutter enden würden lol. Ist vermutlich auch Charaktersache des Fisches, aber vielleicht hat ja jemand hier Erfahrungen damit.
Btw würde ich denke ich mal entweder Garnelen ODER Schnecken holen, damit es nicht zu voll wird.

Puh, ziemlich viel ich weiß. Ich hoffe trotzdem, jemand kann mich beraten und entschuldige mich schon mal im Voraus für alle Rechtschreibfehler

LG,
rainbowfish
rainbowfish ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.04.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge