Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2018, 09:58  
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.172
Abgegebene Danke: 306
Erhielt: 334 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Hi,

schön, dass mein Kübelvorhaben Interesse findet!

Zitat:
ich denke, dass auch vorher schon derartige „Projekte“ in größerer Zahl durchgeführt wurden. Dafür spricht u.a. dass etliche Leute hier und anderswo von eigenen Erfahrungen berichteten. Vielleicht sind nur einige mehr jetzt dazu angeregt dass hier auch zu posten.
Ja, Deumb, da magst du wohl Recht haben.

Zitat:
da fiel mir dieses Tausendblatt für den Außenbereich ins Auge
Danke für den Tipp, Birka!

Wie gesagt, Pflanzen sind bestellt in großer Menge für den Teich für fast 500 € - da bleibt noch was für den Kübel übrig.

Zitat:
Na, das ist doch keine Frage! Genau wie bei deinem großen Teich...
Zitat:
...und ich werde weiter mitlesen, egal, wie oft du oft und wieviel du wechselst!
Oto, was soll ich sagen... - wirklich schade, dass du mir ausgerechnet dieses Jahr nicht helfen kannst

Danke auch für deine Anmerkungen, Schneckinger!
Eine herumliegende kleine Springbrunnenpumpe mit 200 l/h und 2W kann ich ja leicht dranstöpseln. Und auch der TWW sollte kein Problem darstellen. Regentonnen stehen genug im Garten herum.

P.S.: kannst mich auch gerne radlhans oder Gerd nennen, Schneckinger. Aber bei Hans weiß ich auch, wer gemeint ist

Nochmal was zu meiner Fischauswahl:
bei den für Freilandhaltung in Frage kommenden Fischen waren das meine Gedanken:
# (Endler-)Guppys, Kardinäle, Makropoden > vermehren sich zu stark (wohin dann damit?)
# Apistogramma borelli > nicht gut mit Welsen zusammen haltbar
# Panzerwelse mag ich einfach. Also fiel mir die Auswahl nicht schwer
Für die Überwinterung steht im Keller noch ein stillgelegtes 125er Becken herum, dass ich dann dafür wieder starten kann.

Grüße,
Gerd
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.05.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge