Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2018, 19:03  
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 843 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hi

Bei meinem Auto war der TÜV fällig.
Und Sommerreifen.

Mein Partner sagte neulich mal, er sei doch ein wenig entsetzt gewesen über meine Art in der Werkstatt oder so ähnlich.
Es war halt schon das DRITTE MAL, dass ich es mit dem Chef über diese Themen hatte.
Und er hat nur dieses mit angehört.

Ich habe mich natürlich NICHT im Ton vergriffen.
Habe es ja hier aufgeführt.

Auf jeden Fall hat es mich dann doch verunsichert.
Vielleicht bin ich gar nicht so gutmütig nett, sondern entwickel mich zur Beisszange
Können ja andere nichts dafür dass ich eineinhalb Jahre lang Gipsarm im Wechsel mit OP´s hatte und Hoffnung und wieder kaputt und wieder Hoffnung und zerschmetternde Aussichten auf Haltbarkeit habe.

Möglicherweise sieht man dann die Dinge zu streng.
Ich vielleicht eh.

Jedenfalls habe ich das Auto dieses Mal einfach hingestellt und Schlüssel in Briefkasten.
Telefoniert hatten wir.
Braver Kunde.

Und Auto durch, Reifen drauf.
Alles gut.

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.05.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge