Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2018, 14:01  
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.514
Abgegebene Danke: 472
Erhielt: 554 Danke in 285 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne,

danke für deine positive Einschätzung der künftigen Entwicklung
Versprochen, ich berichte natürlich weiter!

-------

Was doch die Stückzahl ausmacht: am Samstag haben wir noch 4 weitere Goldorfen dazugesetzt. Und siehe da: jetzt, da es 10 statt 6 sind, schwimmen die von Beginn an alle immer schön im Grüppchen, was hübsch anzusehen ist.
Außerdem gab's noch 3 Bitterlinge dazu (mehr gab's leider nicht mehr im Laden. Werden aber selbstverständlich noch aufgestockt werden) und noch 4 Mammut-Muscheln, die meine Frau mitgebracht hat.
Mal schauen, ob wir die durchbekommen. Thema Muscheln halten - hm...
Sie lassen sich aber jedenfalls schon mal interessant beobachten. Kaum ist eine Stunde nach dem Einsetzen vergangen, mussten wir schon die Kriechspuren im Sand verfolgen, um sie wiederzufinden.

Grüße,
Gerd

Danke: (2)
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.07.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge