Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2002, 22:12  
Martin G
 
Registriert seit: 25.11.2001
Ort: Wuppertal
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wer hat Erfahrungen mit dem gemeinen Hechtling?

Hallo zusammen,

wer hat Erfahrungen mit dem Gemeinen Hechtling (Aplocheilus pachax)?

Ich plane den Gemeinen Hechtling als Fressfeind in meinem Aquarium anzusiedeln. Meine 12 Guppys produzieren Unmengen an Nachwuchs. Viele gute Tipps haben bisher nicht geholfen. Ein Bekannter hatte mir jetzt vorgeschlagen, es mit diesem Fisch zu versuchen. Er hat seine Informationen nur aus zweiter Hand. Anhand der Hälterungsbedingungen würde er mein Aquarium passen. Da ich jetzt ein zweites Aquarium "eröffne" kann ich auch wieder ein paar Fische einsetzen. Die Platys und ein paar Welse werden ausgesiedelt.

Im Mergus Aquarienatlas steht unter Futter: "...überwiegend Lebendfutter, jeglicher Art, auch kleine Fische, Flockenfutter."

Stimmt dies? Fressen diese Hechtlinge wirklich meine kleinen Guppys? Und sind sie mit Flockenfutter in der babylosen Zeit auch zufrieden?

Sind die Fische einfach zu halten, denn ich bin noch Anfänger?

Vielen Dank für eure Antworten!

Viele Grüße
Martin
Martin G ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.04.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge