Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2018, 07:05  
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 899
Abgegebene Danke: 175
Erhielt: 194 Danke in 110 Beiträgen
Standard Leise rieselt...

… das Laub.

Obwohl’s in den Läden schon sehr weihnachtet (Spekulatius, Lebkuchen usw.), nehme ich aber vorher erst noch den Herbst mit.

Für den Teich bedeutet das, er wird zugedeckt – mit dem Laubschutznetz.
Dieses habe ich nun aufgezogen:

zuerst über den Filtergraben…

Netz001.jpg

… und dann über den Teich selbst.
Netz002.jpg
Netz003.jpg

Jedes Blatt Laub, was nicht in den Teich fällt, ist gutes Laub

Licht kann noch durch (der Hersteller gibt 80% Lichtdurchlässigkeit an), das Netz ist sehr feinmaschig (soll sogar Tannennadeln abhalten) und strapazierfähig, aber kostet auch ein paar Mark mit den Schwimmstützen. Aber bei diesem meinem Projekt und dem versprochenen Nutzen eine hoffentlich lohnende Investition.

Muss ich jetzt mal schauen, wie ich den Fischen etwas Futter unter’s Netz zuwerfen kann. Bislang hatte ich sie nicht zugefüttert, aber jetzt brauchen sie bestimmt noch etwas für den Winter.

Wenn keine Blätter mehr auf den Bäumen sind und vor dem ersten Schnee werden die Netze wieder abgebaut. Und sobald das Wasser zu kalt wird (derzeit noch ca. 14°C), muss ich ja noch die Technik (Filter und Pumpe) abbauen. Die UV-Anlage ist schon eingewintert.

So long for now!

Grüße,
Gerd


P.S.:
Zitat:
Bin gespannt, wann sich dann der erste Muschelnachwuchs einstellt!
Na ja, Oto, ích will mal nicht zu hoch jubeln. Bin schon froh, dass die Muscheln anscheinend überhaupt schon überlebt haben

radlhans ist offline   Mit Zitat antworten