Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2018, 08:38  
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.061
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 291 Danke in 159 Beiträgen
Standard

Hallo Schroedi,

ich habe zwar (noch) kein Skalarbecken, aber ich habe mich schon mal damit beschäftigt, weil ich später mal eines haben möchte.

Ich würde mich als Beibesatz für Rotblaue Kolumbianer/Hyphessobrycon columbianus) entscheiden.
Der oft ausgewählte Rotkopfsalmler gefällt mir persönlich nicht so gut.


Weitere in Frage kommende Kandidaten neben den bereits genannten wären:
* Schmucksalmler / Hyphessobrycon rosaceus
* Trauermantelsalmler / Gymnocorymbus ternetzi
* Königssalmler / Inpaichthys kerri

Grüße,
Gerd

radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.12.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge