Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2018, 11:55  
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.491
Abgegebene Danke: 159
Erhielt: 277 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Morgen,

jetzt will man auch mal was sagen, dann ist der Server ausgelastet! *grummel*

Naja, was ich auf jeden Fall sagen wollte war, Nanofisch hin oder her, den Vorschlag von DEUMB würde ich auf jeden Fall unterstützen. Ein riesengroßer Schwarm Feuertetras würde sich bestimmt sehr gut machen in dem Becken.

Otos als Bodenfisch zu bezeichnen, keine Ahnung. Die schwimmen überall im Becken, nur nicht auf dem Boden
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.12.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge