Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2019, 11:26  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 4.402
Abgegebene Danke: 1.802
Erhielt: 1.177 Danke in 851 Beiträgen
Standard

In dem Fall würde ich den Sand im Becken lassen und nur absaugen. In diesem Zeitraum sollte es locker wieder stabil laufen das Becken.

Sollte wohl kein Problem für die überschüssigen Pflanzen einen Abnehmer zu finden, auch hier im Forum.

Danke: (1)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.02.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge