Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2019, 15:33  
sundaqua
 
Registriert seit: 17.02.2019
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 4 Beiträgen
Standard Asiatisches Gesellschaftsbecken 180 Liter

Hallo liebe Foristen,

da mir die Beckenvorstellungen im Forum sehr geholfen haben, möchte ich auch nach und nach die Planung und Entwicklung meines Beckens hier vorstellen. Ich bin quasi Neueinsteiger, mal abgesehen vom 54 Liter Jugendbecken.
Ich hoffe dabei natürlich auf Tipps, Kritik und Anregungen.

Aktuell bin ich noch in der Einrichtungs- und Planungsphase. Daher schreib ich mal auf, wie die Pläne so sind.

Bei dem Becken handelt es sich um ein Eheim Vivaline 180 (100x45x40) mit Unterschrank. Die Filterung läuft über einen Innenfilter Biopower 200 und beheizt wird ein 150W Eheim Thermocontrol. Die Beleuchtung ist 1x13,5W LED Leiste.

Das Becken steht im geheizten Flur des Hauses und ist vor Sonneneinstrahlung und direktem Licht aus dem Fenster geschützt.

Da die Kalk- und Gesamthärte unseres Wassers sehr hoch ist, habe ich mich für ein „asiatisches“ Becken entschieden. In diesem Bereich gibt es einige Fische, die sehr gut zu den Wasserwerten passen. Auch haben mir die asiatischen Fische sehr gefallen.

Die genauen Wasserwerte kommen noch vom Versorger und zeigen sich folgendermaßen:
KH: 12
GH: 23
ph: 7,3
Nitrat: 2,1
Nitrit: <0,01

Zur Einrichtung:
Ich möchte ein Flussbiotop nachstellen. D.h. feiner Kies (0,8-2mm) und Steine. Dazu eine große und mehrere kleinere Wurzeln

Zum Besatz hatte ich schon mal ein Thema unter https://www.zierfischforum.info/eins...serwerten.html

Das ist noch nicht wirklich endgültig gereift. Aber ein Schwarmfisch und etwas schmerlenartiges für den Boden sind gesetzt. Bei den Makropoden für den oberen Bereich zweifle ich noch. Ich denke aber eher nicht.

Aktueller Status und erstes Bild folgen im zweiten Post.


Viele Grüße
Daniel
sundaqua ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.03.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge