Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2019, 22:35  
Volker1986
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 834
Abgegebene Danke: 446
Erhielt: 185 Danke in 121 Beiträgen
Standard

N'Abend ihr beiden,

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
auf so ein Schnäppchen warte ich auch noch.
War Zufall. In einem Geschäft hätt ich mich immer für ein großes Rio entschieden, aber der Preis verzuckert die gewölbte Frontscheibe . Die Verkäuferin hatte Schmerz in den Augen, allerdings auch schwach verhandelt. Mein Limit war noch ein Stück weg .

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
Allerdings wären Pflanzen dann nur als Auflockerung...
Für ein Becken, in dem Pflanzen NICHT nur Beiwerk sind spricht:

1. Ich habe schon mal ein Becken fast ohne Pflanzen versucht. Das war eine bittere Lehrstunde, deshalb hab ich etwas Vorbehalte.

2. Ich habe im Rio unheimlich viele Echinodoren pp. zuviel. Was kann näher liegen als einiges davon ins Vision zu quartieren.

3. Zwar müsste ich darauf nicht hören, denn das Haus ist meins, aber meine bessere Hälfte wünscht sich etwas bewachsenes. Und wie wohl alle Männer hier wissen- happy wife, happy life (danke Sonne, dass ich dein Zitat ausleihen darf).

Deshalb trete ich Balus Idee mal näher, denn diese Tiere treffen schon die Rolle recht gut, die mir im Becken noch fehlte. Ob das Gesamtpaket so zu 100 % gefällt, das lese ich noch in Ruhe zusammen. Interessanter Gedanke, so zu kombinieren.

Gruß

Volker

Danke: (1)
Volker1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.04.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge