Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2019, 18:59  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.628
Abgegebene Danke: 510
Erhielt: 1.730 Danke in 958 Beiträgen
Standard Ein Gedanke am Rande...

Hallo Balu,


eigentlich könnte man meinen, dass dein Thema "Schwarzwasser" ein ziemlich exotisches Thema ist.

Ist es aber - zumindest vom Interesse her - offenbar nicht. Ich hab noch mal nachgeschaut: fast 10.400 Hits! Das ist ja mal 'ne Hausnummer!

Und da schoss mir ganz spontan der Gedanke durch die hohle Rübe: Was wäre, wenn alle Aquarianer auf Schwarzwasser "machen" würden? Was hätte das für Auswirkungen - positiv wie negativ?

Allein in Deutschland soll es über 2 Millionen Aquarien geben. Davon sicherlich die allermeisten in Form des berühmt-berüchtigten Gesellschaftsaquariums mit einer mehr oder weniger passenden "Fischsuppe".

Was wäre, wenn nun alle - vielleicht auch inspiriert durch deinen Thread - auf einmal "auf Schwarzwasser machen" würden?

Positiv wäre sicherlich: Die Bandbreite der Nachzuchtmöglichkeiten von gefährdeten Schwarzwasserfischen würde steigen - selbst dann, wenn nicht jeder züchten würde.

Negativ?
Nun. Schwarzwasser bekommen wir ja nicht aus der Leitung. Ich jedenfalls nicht, und du wohl leider auch nicht.
Also muss man es sich herstellen.
Enthusiasten wie du stellen sich Schwarzwasser fast naturidentisch mit Torfkanonen her. Bequemere Menschen greifen da lieber zu Instant-Produkten wie ToruMin von Tetra, Tropol von JBL oder super peat von Sera (auch wenn man mit diesen Mittelchen kein "echtes" Schwarzwasser herstellen kann).

Allen vorgenannten Möglichkeiten gemeinsam ist eines: Es wird Torf gebraucht und verbraucht.
Das sind natürlich nicht die originären Torfsümpfe vor Ort, die für Palmölplantagen platt gemacht werden. Also wird heimischer Torf verbraucht. In welcher Menge? Ich weiß es nicht, hab's auch nicht "ergoogeln" können.

Das soll dich allerdings nicht davon abhalten, dein Projekt konsequent und (hoffentlich) erfolgreich weiter zu verfolgen. Es war halt nur ein Gedanke, der mir an diesem langweiligen Samstag-Nachmittag durch die hohle Rübe geschossen ist, weil ja nun mal eins mit dem anderen zusammenhängt.


Gruß
Otocinclus2

Danke: (3)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten