Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2019, 20:56  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.883
Abgegebene Danke: 389
Erhielt: 1.103 Danke in 643 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
...schon eher als Schädling anzusehen durch ihre Massenhafte Vermehrung.
Nur in manchen Aquarien soll sich dieser agressive invasive Neophyt als ausgesprochenes Weichei präsentieren.

Hab' ich jedenfalls erst kürzlich mal irgendwo gelesen...
Wo war das doch gleich noch mal ?

Kannst du mir da auf die Sprünge helfen, Balu?



Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.06.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge