Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2019, 15:20  
Skakkraks
 
Registriert seit: 12.02.2013
Ort: Flensburg
Beiträge: 701
Abgegebene Danke: 33
Erhielt: 17 Danke in 13 Beiträgen
Standard Überleben von Filterbakterien

Hallo,

nehmen wir mal an, ein gut eingefahrener Topffilter läuft für ca. 24 nur an Frischwasser und wird dann wieder angeschlossen, der Sand und sämtliche Deko sind neu und ohne Bakterienkulturen, der Besatz wird wieder hinzugefügt.
Ist dann mit einem hohen Ammoniak- , bzw. Nitritanstieg innerhalb der nächsten Tage zu rechnen?
Gruß

Geändert von Skakkraks (14.06.2019 um 15:26 Uhr)
Skakkraks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.06.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge