Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2019, 14:21  
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.102
Abgegebene Danke: 702
Erhielt: 826 Danke in 553 Beiträgen
Standard

Hi Michael, ich bin kein Skalar-Experte und kann Dir nicht viel helfen. Sie sehen etwas gestreßt aus und da sie sich sehr tief orientieren, kann ich nur vermuten, dass sie zuwenig hoch und dicht wachsende Pflanzen haben. Eine Krankheit kann ich nicht erkennen.
Ich würde vermutlich versuchen Vallnisnerien und Schwimmpflanzen dicht zu bepflanzen. Auch würde ich die ständigen, gutgemeinten Wasserwechsel wieder einstellen und bis auf die neuen Pflanzen, dass Becken in Ruhe lassen.


Aber vielleicht kommt ja noch was, von unseren Skalar-Experten...


Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.06.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge