Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2019, 19:53  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.184
Abgegebene Danke: 456
Erhielt: 1.345 Danke in 764 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,


zunächst möchte ich mich den Tipps meiner Vorredner anschließen.

Die aktuelle Wassertemperatur ist wohl kaum die Ursache für das Verhalten der Skalare. 28° sind als Dauertemperatur zwar etwas viel, aber vorübergehend stecken die das locker weg.

Schau mal hier:
http://www.my-skalare.de/skalare.html

Zitat:
"In Bezug auf die Wassertemperatur ist der Skalar ein durchschnittlicher südamerikanischer Buntbarsch, Temperaturen von 24° bis 25° reichen vollkommen aus, wobei im Jahresverlauf auch Schwankungen von 23 – 34° auftreten können, diese aber von den Tieren toleriert werden, soweit bei höheren Temperaturen die Sauerstoffsättigung des Wassers ausreichend ist. Es liegen unveröffentlichte Beobachtungen von Skalar Biotopen während der Trockenzeit in Restgewässern vor, wo die Temperaturen bis 40° betrugen."

Die Einbringung von mehr Blättern zum Abdunkeln des Bodengrunds und des Wassers sowie von Torfzusätzen (auch flüssig, wie z.B. tropol von JBL) ist auch eine gute Idee.

Zitat:
"Auch Seemandelblätter, Torfzusätze, trockenes Eichen- oder Buchenlaub tragen zum Wohlbefinden und der Gesundheit bei."


Wichtig sind Rückzugsmöglichkeiten, die sowohl durch Bepflanzung als auch durch andere Einrichtungsgegenstände geschaffen werden können.

Zitat:
"Die Bepflanzung des Beckens ist eher zweitranging, jedoch benötigen die Tiere Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten zwischen senkrechten Strukturen im Becken. Dichte Bestände von Vallisnerien oder Amazonas-Pflanzen und zusätzlich senkrechte ins Becken eingebrachte Holzstrukturen bieten den Tieren ausreichend Rückzugsmöglichkeiten. Wichtig sind ähnlich wie beim Hohen Segelflosser (Pterophyllum Altum) freie Rückzugsmöglichkeiten in hintere geschützte Beckenbereiche, die die Tiere vor allem bei Gefahr sofort aufsuchen."

In deinem Becken sind aktuell noch zuwenige Rückzugsmöglichkeiten. Allerdings bietet die jetzige Einrichtung meines Erachtens einiges an Potenzial.

Wird schon!


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.06.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge