Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2019, 10:52  
Malawi-Henning
 
Registriert seit: 19.07.2019
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 7 Danke in 2 Beiträgen
Standard Besatzfragen/Planung Gesellschaftsbecken

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: noch offen

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: noch offen

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: Neuanschaffung

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: ----

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo Leute,

ich bin neu hier. Habe bisher kaum Erfahrung auf dem Gebiet der Gesellschaftsbecken, lediglich als Jugendlicher und junger Erwachsener mal solche Becken gehabt (gepflegt kann man nicht dazu sagen).
Neu bin ich in der Aquaristik nicht, wie ihr meinem Namen entnehmen könnt komme ich aus der Malawiszene und habe auch schon eine kleine Zuchtanlage von knapp 3.000L betrieben.
Aktuell pflege ich noch ein großes Becken mit den Barschen aus dem ostafrikanischem Grabensee mit den Maßen 200x70x60cm und 2 kleinere Becken um Nachzuchten aufzuziehen.
Aktuell spiele ich mit dem Gedanken mir ein Gesellschaftsbecken einzurichten in meinem Büro.
Bisher noch nichts konkretes, da ich mich diesmal vorher genau informieren möchte um den Fischen ein gutes "Zuhause" zu bieten.
Das einzige was ich bisher habe ist ein kleine Auswahl von Fischen die ich gerne pflegen möchte, sofern die zusammen passen.
Folgende Tiere würden mir gefallen:

15x Roter von Rio, Herkunft Brasilien, PH-Wert 6,5-7
15x Rotkopfsalmler, Amazonas, PH-Wert 6-7
15x Regenbogenfisch, Neuguinea,, PH-Wert 7-8
15x Gabelschwanz-Blauauge, Afrika & Australien, PH-Wert 7-8
10x Panzerwels, Peru, PH-Wert 5,5-7
1 Paar Apistogramma Borelli, Südamerika, PH-Wert 5,5-7
1 Paar Schmetterlingsbuntbarsch Elektric blue, Zuchtvariante urspr. Venezuelea,PH-Wert 6,5-7,5
15 Sumatrabarbe, Asien, PH-Wert 6-8

Meine Fragen wie groß müsste das Becken sein?
Passen die verschiedenen Herkunftsländer/-gegenden zusammen?
Agressionspotenzial der Barsche?
2 Barscharten zusammen?
Kann man ein Gesellschaftsbecken auch über Eck-HMF filtern?
Der Bodengrund soll dunkel gehalten werden und aus feinem Kies bestehen. Viele Pflanzen wie z.B. Vallisnerien, Cryprocoryne, Anubia, Echinodurus, etc.
Wie viele Wurzeln sollten eingesetzt werden und welche eignen sich da am besten?
Vielen Dank schon mal für die Antworten.

Gruß Henning

Geändert von Malawi-Henning (19.07.2019 um 11:21 Uhr)
Malawi-Henning ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.07.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge