Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2019, 20:58  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 428
Erhielt: 1.215 Danke in 708 Beiträgen
Standard

Hallo David,

ich meinte auch gar nicht den Luftheber mit Ausströmerstein, sondern den doppelwandigen mit vielen Löchern ( "...dieses doppelwandigen Lufthebers...).

Bleib bei der von mir verlinkten Seite nicht am Anfang stehen, sondern scroll etwas runter...
Und da beschreibt Splett u.a., dass Dohse diesen Luftheber erfunden hat, und die Tschechen es "geklaut" haben. Ob Lezteres stimmt, weiß ich nicht, ich war nicht dabei.
Ich weiß nur, dass ich Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts (mein Gott, hört sich das jetzt alt an...) meinen ersten Filter mit eben diesem Luftheber von Hobby/Dohse hatte.



Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.07.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge