Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2019, 15:52  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.731
Abgegebene Danke: 1.528
Erhielt: 992 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo

und herzlich Willkommen im Forum Lemontree.

Dornaugen brauchen Verstecke da sie Dämmerungsaktiv sind, auch lauern sie gerne auf Beute. Den Garnelen werden sie aber nur Gefährlich solange es Jungtiere sind, bis max 6mm. Beim füttern bleibt zu beachten das es reine Fleischfresser sind.

Gerne nehmen sie auch Jungschnecken die sie problemlos knacken können.

Ansonsten bin ich da ganz bei Tom und würde einfach den Versuch starten

Edit: in meinem großen Becken leben sie unter anderem mit Golden Tiger Garnelen zusammen.

dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.08.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge