Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2019, 15:01  
sundaqua
 
Registriert seit: 17.02.2019
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo an Alle,

nun sind einige Monate vergangen und ich wollte euch endlich mal den aktuellen Stand zeigen. Das ganze in Kurzform. Denn ich habe viel gelernt... Auch durch das Lesen hier im Forum!

Was hat sich getan.
  • In der Startphase hatte ich extrem mit Kieselalgen zu kämpfen, die ich durch Beleuchtungsanpassung und CO2 zurückdrängen konnte
  • Die Startbepflanzung zeigte sich als nicht optimal, da zu wenige schnellwachsende Pflanzen
  • Von der Erstbepflanzung sind nur
    • Cryptocoryne wendtii
    • das Javamoss
    • Vallisneria gigantea
    • Cryptocoryne crispatula var. blansae erhalten geblieben
  • Folgende Fische sind eingezogen:
    • 6x Botia striata
    • 10x Danio rerio
    • 1m 1w Trichogaster trichopterus
    • Amanogarnelen (ja funktioniert mit botia striata)
Da mich die ganze Technik im Becken sehr gestört hat, ist alles ausgelagert worden. Filterung, Heizung, CO2 Einspeisung über Außenfilter.

Die Düngung erfolgt nach anfänglicher Planlosigkeit jetzt auch über Düngeplan und Einzelkomponenten. Damit habe ich einen geringen und kurzzeiten Algenbefall in den Griff bekommen.

Eine Baustelle habe ich aber aktuell. Die Beleuchtung. Wie oben schon angedeutet, habe ich schnellwachsende Pflanzen ergänzt.
  • Limnophila sessiliflora
  • Hygrophila polysperma
  • Pogostemon quadrifolius
  • Alternanthera reineckii "Mini"
Das Problem: Die wachsen nicht so wie ich es erwarte. Hygrophila und Pogostemon wachsen bspw. nicht aufrecht. Und die Wuchsgeschwindigkeit ist auch schlecht. Dies liegt sicherlich in der Bleuchtung begründet.
Die mitgeliefert LED vom Vivaline 180 Set bringt leider nur 1420lm. Also <8lm pro Liter.

Dazu würde ich noch ein gesondertes Thema aufmachen und euch um Hilfe bitten.

Soweit bis hier. Details zu den einzelnen Punkten kann ich gerne "nachreichen". Ihr könnt also gerne Fragen stellen...

Viele Grüße
Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20191022_193543.jpg (94,1 KB, 17x aufgerufen)

Danke: (2)
sundaqua ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.11.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge