Thema: Taiwan Bee
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2019, 15:38  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 4.441
Abgegebene Danke: 1.813
Erhielt: 1.191 Danke in 862 Beiträgen
Standard

Wie gesagt, durch die Golden Tiger und Paracaridina Blue Bee salze ich das Wasser eh schon auf mit GH+, nur das es eben in der Regel Regenwasser ist und Torfgefiltert. Die Osmoseanlage habe ich nur für Engpässe beim Regenwasser. Laub und Erlenzapfen habe ich auch immer zu Hause, denn das ist Standart bei der Pflege aller Becken. Das einzige was fehlt sind die Becken und entsprechende Filter. Das wird aber alles besorgt wenn das große Becken abgebaut ist.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.11.2019   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge