Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.07.2020, 15:01  
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.902
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 10 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallöchen,

vielen Dank für eure fleißigen Antworten...ich habe noch etwas nachgedacht und ich werde ihn zunächst nicht winterfest einrichten und planen.

Es handelt sich um einen Holzbottich mit einer herausnehmbaren Wanne, getrennt und leer kann man den gut zu zweit tragen.

In Pinterest habe ich ein Bild von einem Kübel gefunden, der mir von der Art gut gefällt. Habe mal einen Screenshot davon hochgeladen. Das müssten doch "herkömmliche" Aquarienpflanzen sein, die einfach aus dem Wasser wachsen. Wenn ich in Tontöpfe oder auch Pflanzkörbe pflanze müsste der Transport doch kein Problem darstellen. Wenn es im Winter zu dunkel wird schaue ich mich nach einer LED zum aufstecken oder danebenstellen um.

Kann mir jemand ein paar Pflanzen auf dem Bild identifizieren? Sie sollten stabil genug sein um aus dem Wasser zu wachsen. Ich würde auch einfach mal ausprobieren ein kleines Zyperngras in Kies zu pflanzen, oder würdet ihr ein anderes Granulat nehmen? Ein Tigerlotus würde mir auch gefallen...
Java und Christmas Moos wächst auch aus dem Wasser, wenn es sich festhalten kann, habe ich das richtig in Erinnerung?

Nächstes Wochenende bin ich bei meinen Eltern, dann besuche ich mal eine bekannte mit Aquarien und Teich und schaue was für Pflanzen ich bekomme.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200704_144043.jpg (127,8 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20200704_144110.jpg (104,2 KB, 16x aufgerufen)
Mollyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.07.2020   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge