Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2020, 16:02  
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bei der ersten Pflanze sollte es sich um eine Anubia nana handeln.
Die zweite Pflanze ist nach meinem Dafürhalten eine Bacopa, ich würde eher zu einer Bacopa carolinia tendieren, aber Stefanie kennt sich damit besser aus als ich.
Die Algen sind meines Erachtens nach Rotalgen/ Rhodophyta.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.07.2020   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge