Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2020, 20:51  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.393
Abgegebene Danke: 451
Erhielt: 1.602 Danke in 881 Beiträgen
Standard

Hallo Maik,

ich seh das ebenso wie Balu:

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Klingt fast nach Scheibenwürmern
Wobei: "Scheibenwürmer" ist in der Aquaristik offenbar ein Sammelbegriff für verschiedene Würmer (außer Planarien), die sich vorzugsweise oder zumindest für den Aquarianer sichtbar an den Scheiben aufhalten.

Wie man hier sehen kann:
https://www.crustakrankheiten.de/sch...enw%C3%BCrmer/
https://www.garnelio.de/blog/aquaria...er-rhabdocoela
https://www.aquasabi.de/aquascaping-...uarien-wuermer

werden tatsächlich eine Reihe von Würmern mit durchaus unterschiedlichem Aussehen mit dem Begriff "Scheibenwürmer" angesprochen, obwohl es erkennbar verschiedene Arten sind.

Würmer, die exakt denen auf deinen Fotos entsprechen, habe ich in all den Jahren schon immer wieder mal in dem ein oder anderen Becken gehabt. Die traten (zumindest subjektiv wahrgenommen) stets ebenso plötzlich wie zahlreich auf, waren aber meist fast ebenso schnell wieder verschwunden. Und ja: sie können nicht nur an der Scheibe kriechen, sondern auch schwimmen; wobei sie sich mehr mit der Strömung treiben lassen - aktiv gegen eine Strömung (auch nur leichte) schwimmen schaffen sie dabei jedenfalls nicht.

Nach meiner Erinnerung hatte ich bei solchen Gelegenheiten die Fütterung etwas reduziert - und dabei auch bemerkt, dass einige Fische sie auch fressen, wenn es gerade nichts "Besseres" gibt.

Meine Überzeugung:
Eine kleine (unbemerkte) Population von diesen Gesellen gibt es immer im Becken. Bei für sie günstigen Umständen (z.B. Futterüberschuss) können sie sich fast explosionsartig (heutzutage sagt man dazu wohl "exponentionell" ) vermehren. Das gibt sich aber wieder - und das meist ganz von allein.
Gezielt bekämpft habe ich sie nie.


Gruß
Otocinclus2

Danke: (2)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.07.2020   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge