Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2021, 16:19  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.262
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Nur um Missverständnissen vorzubeugen: ich dachte die Caeruleus gehören auch zu den Mbuna? Nur das sie eben durch ihre Spezialiesierung was Nahrung angeht ein anderes Verhalten zeigen. Oder irre ich mich
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.03.2021   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge