Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2021, 12:57  
_hannibal_
 
Registriert seit: 18.03.2021
Beiträge: 283
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 41 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Mir ging grad was durch den Kopf, und zwar kommt ja ein 60L Quarantänebecken demnächst an und wird dann gleich aufgestellt. Irgendwann wird die AQ-WG ja noch vergrößert. Heißt die Otos sollen auch noch weitere Gesellschaft bekommen. Da es ja Aufwuchsfresser sind, kann ich sie ja nicht über 2 bis 3 Wochen in einem total frischen AQ halten, oder kann ich zb sofort mit dem Bacter AE beginnen, sobald das Becken steht und mit Wasser gefüllt ist? Es soll eine kleine Wurzel rein und irgendwas nettes kleines Grünes. Aus dem jetzigen AQ möchte ich ehrlich gesagt nicht´s ins Becken setzen.
_hannibal_ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.04.2021   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge