Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2022, 14:56  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 10.072
Abgegebene Danke: 3.236
Erhielt: 2.874 Danke in 2.079 Beiträgen
Standard

Heute weitere Infos zu meiner Bekämpfung der Planarien.

Grundsätzlich empfiehlt sich meine Art der Bekämpfung vor einem Wasserwechsel durchzuführen. Nicht weil etwa reguläre Bewohner des Beckens zu schaden gekommen wären, sondern weil man doch eine Veränderung der Wasserchemie vornimmt. Diese kann man durch den Wasserwechsel aber eindämmen und gleichzeitig auch einige der toten Planarien gleich mit entfernen.

Auch darf man nicht außer acht lassen das diese Methode sich wahrscheinlich einige Zeit hinziehen wird.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten