Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2001, 19:31  
Andreas
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 165
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mit dem Wasserstandsnivellierer habe ich keine Erfahrungen, mit offenen Becken schon... eine Umkehrosmose-anlage ist Pflicht, ausser vielleicht bei Buntbarschen. Verdunstung in meinem 180l Becken so zwischen 5-8 L. am Tag bei 25/26 Grad C, je nach Luftfeuchtigkeit (Jahreszeit) und Raumtemperatur. Mein Becken hat allerdings auch eine etwas größere Oberfläche als das normale Rechteck... und dafür eine geringere Höhe...

Solche Anlagen, ich hab eine von AquaMedic mit 150/l Tag (braucht kein Mensch so viel..), kosten keine 500 DM, sondern ab 250,- also noch erträglich.. und zum Bügeln, Kaffekochen etc. kannst Du das Wasser auch gebrauchen *g*
Andreas ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.06.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge