zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2017, 12:46   #1
mausen
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Algen

Hallo,

habe mir ein neues AQ (350l) zugelegt und es läuft seit zwei Monaten....nun habe ich diese stark schimmernden grünen Algen entdeckt. Was ist das? hatte ich vorher nie....muß ich da was machen? Habe sie nur dort, wie auf dem Foto zusehen.
Ich würde mich über Antworten freuen! Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170305_122436.jpg (52,6 KB, 40x aufgerufen)
mausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 13:25   #2
Hero
 
Registriert seit: 29.09.2011
Beiträge: 1.078
Abgegebene Danke: 187
Erhielt: 474 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Das sind Cyanobakterien auch Blaualgen genannt. Du solltest die befallen Stellen im Sand schnell entfernen bevor sich das weiter ausbreitet.

Absaugen geht meistens nicht so einfach, da sich meistens Klumpen/Platten bilden, die ein relativ hohes spezifisches Gewicht haben. Grund ist meistens verottendes überschüssiges Futter und wenig Strömung im Becken.

Danke: (1)

Geändert von Hero (05.03.2017 um 13:28 Uhr)
Hero ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.03.2017   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.03.2017, 15:09   #3
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 820
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo,

bei uns ließen sie sich sehr leicht absaugen. Ich habe immer alles entfernt und viel mehr Pflanzen eingesetzt. Gerade wenn es wie es aussieht Cyanobakterien sind, die an einer hellen Stelle gedeihen soll eine Dunkelkur gut helfen. Das hab ich aber nicht ausprobiert, denn bei uns traten sie nach einer Medikamentebehandlung auf und ich wollte das im Auge behalten.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Danke: (1)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 15:27   #4
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 745 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Hallo

Gerade auf Sandboden (Foto), lassen die Canyos durch absaugen leicht entfernen.
Großflächig absaugen reicht in diesem Fall aus.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Algen über Algen Amnell Algenhilfe 12 11.04.2014 18:13
Algen über Algen coach Archiv 2010 8 15.09.2010 12:09
Algen über Algen coach Archiv 2010 3 15.09.2010 10:16
Grüne Algen Braune Algen Bitte um Hilfe !!!!! Meerwasserriff Archiv 2002 6 09.10.2002 01:19
Algen, Algen, Algen,mein Aq ist eine Katastrophe!!!! Thomas11 Archiv 2001 11 30.09.2001 18:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.