zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2019, 08:22   #131
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.675
Abgegebene Danke: 1.502
Erhielt: 978 Danke in 715 Beiträgen
Standard

Ich finde das solche Beispiele der beste Grund sind Lebewesen bei Tombolas zu verbieten
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.10.2019   #131 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.10.2019, 09:55   #132
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.103
Abgegebene Danke: 702
Erhielt: 826 Danke in 553 Beiträgen
Standard

Früher gabs in meiner Heimatstadt noch 2-3 Zooläden, richtig tolle, und beim Mattentagssingen gab's dann nen Zebrabärbling oder nen Guppie. Meistens gab's dann auch im Nachhinein ein Aquarium, falls noch nicht vorhanden. Aber die Läden haben aufgepasst, wer einen Fisch bekam, und nur wenn die Eltern dabei waren...
Man bin ich alt geworden...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 10:02   #133
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.675
Abgegebene Danke: 1.502
Erhielt: 978 Danke in 715 Beiträgen
Standard

Früher gab es hier im Umkreis von 10 km 5 kleine Zierfischläden, jetzt haben wir in der näheren Umgebung einen Kölle Zoo, Entfernung 18 km. Witzig ist eigentlich die Tatsache das der nächste Zierfischladen 50 km weit weg, besser sortiert, mehr Auswahl an Pflanzen und Fischen, und oft günstiger, ist
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 11:53   #134
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 481
Abgegebene Danke: 123
Erhielt: 141 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Ich wohne in einer großen Stadt.
Hier dominieren Heimtierbedarf-Handelsketten und Baumärkte mit eigener Zooabteilung längst die Szene.
Den kleinen, klassischen Zooladen mußt Du suchen wie "einzelne Nadeln in einem gigantischen Heuhaufen"!...
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 14:53   #135
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.675
Abgegebene Danke: 1.502
Erhielt: 978 Danke in 715 Beiträgen
Standard

ein interessanter Fisch

https://www.youtube.com/watch?v=yE9C2tUxgq8
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 14:54   #136
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 1.690
Abgegebene Danke: 578
Erhielt: 859 Danke in 407 Beiträgen
Standard

Wir hatten hier (damals ca. 250.000 Einwohner) früher 4 private Händler, die anboten was man damals eben bekam oder auch nicht.

Dann wurde 1990 Alles anders und jetzt haben wir hier (heute ca. 208.000 Einwohner + Speckgürtel, ich vermute mal locker weitere 80.000 Einwohner) drei große, bundesweit agierende Ketten und ich glaube zwei private Anbieter, von denen einer 2 Geschäfte hat. Ich kann bedauerlicherweise keinen Unterschied in der angebotenen "Qualität" der Fische erkennen, leider sieht es bei den großen Ketten da doch besser aus, zumindest dem Anschein nach. Der Private mit 2 Filialen hat zumindest in der Innenstadtfiliale oft tote Fische oder sogar verweste/skelettierte Fischleichen in verschiedenen Aquarien liegen und der andere ist zum einen ein extrem unangenehmer Mensch und das Angebot ist sehr beschränkt, die "Qualität" der Tiere - nun ja. Die Baumärkte bei uns bieten keine Fische an. Kranke Fische habe ich immer wieder bei sämtlichen Anbietern festgestellt.

Auch die Beratungsqualität unterscheidet sich nach meinen Erfahrungen nicht wirklich und ist zumindest nicht berauschend.

Deshalb bin ich, wie z. B. bei meiner immer noch andauernden Suche nach H. formosa, auf Onlineanbieter oder Züchter/ Halter die mit Tierversand versenden angewiesen. Ich hatte auch schon Offerten wie "Fische mit Post versenden" u.ä., die habe ich dann schweren Herzen zurückgewiesen.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 15:09   #137
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.675
Abgegebene Danke: 1.502
Erhielt: 978 Danke in 715 Beiträgen
Standard

Hi Maik.

Da verstehe ich dich zu gut. Deshalb ist und bleibt meine erste Anlaufstelle immer erst die Fischbörsen. Mal von Händlern im web abgesehen, z.B. ein Hamburger Garnelenladen. Bei den Baumärkten kaufe ich aus Prinzip nicht, keine Beratung, schlechte Ladenhaltung. Beim großen in der Nähe bekommt man nur 08/15 Ware, oder aber zu Preisen die der absolute Wahnsinn sind, ein paar formosa ab 15€.

Da bleibt dann nur noch der Laden in 50 km Entfernung. Beratung bekommt man wenn man nachfragt, Preise sind ok und man findet selten einen kranken oder toten Fisch im Becken. Also alles in allem für einen Händler ein gutes Ergebnis
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 15:38   #138
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 481
Abgegebene Danke: 123
Erhielt: 141 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Vor ungefähr 15 Jahren noch (oder sind es gar schon 20 oder 25?) war das über viele, meist kleinere Läden verteilte Handelssortiment an Zierfischen hier in der Stadt insgesamt breiter gefächert als heute, und punktuell qualitativ auf jeden Fall besser.

Geändert von Mattenpaule (30.10.2019 um 15:49 Uhr)
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 15:55   #139
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 1.690
Abgegebene Danke: 578
Erhielt: 859 Danke in 407 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Da verstehe ich dich zu gut. Deshalb ist und bleibt meine erste Anlaufstelle immer erst die Fischbörsen.
Die gibt es bei uns 4x im Jahr, 1x davon auf einer größeren Messe mit aus meiner Sicht unangemessen hohem Eintritt. Das Angebot entspricht fast dem Standardangebot der Geschäfte - Lebendgebärende (Platys u. ä.), einige Buntbarsche (meist sehr groß werdende Arten) und manchmal einige ZBB. Falls wirklich etwas dabei ist das Dich interessiert musst Du das vorher schon wissen, zur Eröffnung an allen vorbei reinflitzen/ drängeln und zielgerichtet zu dem entsprechenden Züchter rennen 15 Minuten später ist zu spät. Also auch keine wirkliche Alternative, wobei ich das Engagement der Aquarianer des ZFC damit nicht negativ erscheinen lassen möchte!
Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Da bleibt dann nur noch der Laden in 50 km Entfernung. Beratung bekommt man wenn man nachfragt, Preise sind ok und man findet selten einen kranken oder toten Fisch im Becken. Also alles in allem für einen Händler ein gutes Ergebnis
Dann müsste ich von hier vermutlich 200-300km fahren, nach Hamburg oder Berlin, denn ich wüsste keinen Züchter/ Anbieter/ Händler in der (auch relativen) Nähe der diese Reise/ diesen Aufwand wert wäre.
Klingt vermutlich überheblich, aber es ist wirklich so.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2019, 15:33   #140
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.675
Abgegebene Danke: 1.502
Erhielt: 978 Danke in 715 Beiträgen
Standard

Das Thema auf dieser Seite kann immer wieder einen von uns treffen. Interessanter Leitfaden zur Nottötung von Fischen

https://www.laves.niedersachsen.de/s...ll-167282.html

dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.11.2019   #140 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Webseite bringt meinen PC zum Absturz Gerri Archiv 2003 8 07.02.2003 13:50
Hornbach-Webseite Frank Nienhaus Archiv 2003 18 07.01.2003 14:40
Meine Webseite ist fertig! Stan Archiv 2002 19 23.08.2002 12:55
Volle Anschrift auf Webseite? Thomas P. Archiv 2002 1 31.05.2002 21:02
Dekorationsvorschläge Webseite gesucht. Patric Archiv 2001 2 03.12.2001 20:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:50 Uhr.