zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2018, 21:49   #1
Sdodbaua
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 760l Aquarium 2m Diskus Gesellschagtsbecken

Hallo,
Ich bin neu hier 16Jahre Alt komme aus dem schönen Oberbayernbis seit ich denken kann mit dem Aquarium meines Vaters und dessen Technik aufgewachsen.
Seit ca.2 Jahren habe ich das 200l Aquarium meines Vaters übernommen, viele Erfolge hatte ich zu Feiern z.B. die Vermehrung meiner Skalare, Smaragtprachtbarsche und in anderen Aquarien Ringelhechtlinge Cpo's u. viele Garnelen.

Heute habe ich mir nun ein ca. 670l Aquarium gekauft (2m x 0,5m x0,7m) für einen Schnäppchen Preis gekauft 300€ mit Besatz Unterschrank Technik Einrichtumg uvm.
Momentan sind im Becken ca. 12 Skalare (werden abgegeben) 2 wabenschilderwelse, 2Schwiellenwelse(werden abgegeben), 1 Feuerschwanz werden auf insg. 3 aufgestockt, einige Königssalmler (glaub ich aber ka wie viele aber werden eh abgegeben) einige pz-welse, einige Barschpaare kakaduzbb samaragdpb evtl auch noch andere, einige Antennenwelse (werden abgegeben), und paar Platys oder mollys aber die gehen eh weg.

So jetz noch mein besatzplan die og. Tiere welche ich behalte kommen auch ins Aq. dazu möchte ich 6 Disken,
6 "peru"Altum Skalare da das Geld nicht für echte reicht und mir inzwischen die perus auch fast besser gefallen, 8Pfauenaugenstachelaale (habe ich bereits bei 2 Zoohländlern in showbecken und auch so schoneinmal mit disken zusammen gesehen)

Einrichtung wie folgt:
Weiser Feiner Sand mit dunklem Feinem Sand gemischt eine grose Moorkienwurzel ca 120cm x 60cm Valisneria Gigatea Amazonas Schwert Pflanze und Cryptocorynen + einige kokosnusschalen für die barsche + ein paar Tonröhren oä. für die Aale
Das ganze mit CO2 und PH-Controler
Für Vorschläge bin ich offen
Skalare und Disken ist ein heikele Thema aber die Disken werden ca. 4 Wochen vor den Skalaren einziehen und die Skalare werden ca. 2 Wochen auf Quarantäne gehalten mit zur sicherheit( da ich damit gute erfahrung gemacht habe bei der Quarantäne ) Esha2000 im Quarantäne becken welches nach ca. 1 woche durch wasser aus dem zukünftigen Gesellschaftsbecken ausgetauscht wird.
Bei vorschlägen und evtl. Besseren alternativen zu esha2000 bitte her damit.

Ich finde dass das aquarium dann auch noch nicht überbesetzt ist .

Mfg Michi

Wer interesse an den abzgebenden Fischen hat bitte eine Pn kein Versand.

Geändert von Sdodbaua (10.09.2018 um 21:53 Uhr)
Sdodbaua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 22:51   #2
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 252
Erhielt: 649 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Hallo Michi,


zuerst einmal: Herzlich Willkommen im Forum!


Und nun zur Sache:
Zu der von dir angedachten Besatzkombination möchte ich mich mit Ratschlägen zurückhalten, da ich eine solche selbst noch nicht gehalten habe. Da werden sich hier bestimmt noch andere Foris zu äußern.


Ich halte allerdings grundsätzlich nichts davon, Fische in Quarantäne rein prophylaktisch mit Medikamenten zu "bombardieren", ohne dass auch nur andeutungsweise ein konkreter Befund oder auch nur der Verdacht einer Erkrankung vorliegt. Jede medikamentöse Behandlung ist eine erhebliche Belastung für jeden Fisch.

Und was nun speziell dieses Esha 2000 betrifft, diese angebliche "eierlegende Wollmilchsau", die gegen jede Krankheit wirken soll - lies dir das mal durch:
https://forum.hornbach.de/posts/list...wirkungen.html


Mein Rat:
Lass das Zeug weg - und dehne statt dessen die Dauer der Quarantäne noch etwas aus. Beobachte die Tiere während der Quarantäne genau, dann solltest du (da du ja auch schon einige Erfahrung hast) sehen können, ob die Tiere gesund sind, oder nicht.




Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.09.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.09.2018, 07:02   #3
Sdodbaua
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok danke für die Antwort schonmal. Dann werde ich wohl esha2000 weg lassen.
Lg Michi
Sdodbaua ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
760l aquarium, diskus, gesellsschafts aquarium, skalar, stachelaal

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
diskus in not peter pan Fische 35 17.05.2014 13:03
Diskus skorpion Archiv 2012 1 03.07.2012 11:40
Diskus im 54 l Aquarium Miep Archiv 2011 13 19.10.2011 17:06
Verschmutzung der Pflanzen im Diskus Aquarium tino02 Archiv 2004 4 04.06.2004 13:09
Diskus bei 300 l? Lorenz Ringeisen Archiv 2001 8 05.12.2001 14:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.