zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2020, 13:17   #31
Corarondo
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 980
Abgegebene Danke: 885
Erhielt: 11 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Für ein Pärchen im Artbecken könnte es reichen, würde dann aber auf jeden Fall ein 60 Liter Becken nehmen, kein 54 Liter. Da kannst du dich dann bei der Gestaltung auch in der Höhe besser austoben. Auf jeden Fall würde ich schauen das zur Not noch ein Ausweichbecken für den Nachwuchs da ist, denn der wird definitiv kommen.

Frage doch einfach mal bei den Händlern in deiner Nähe nach wer sie besorgen kann
Danke für den Tipp Balu,
Ich richte das Becken jetzt mal ein und begebe mich dann auf die Suche nach Imbellies
Corarondo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.01.2020   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.01.2020, 14:52   #32
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.569
Abgegebene Danke: 2.605
Erhielt: 2.185 Danke in 1.551 Beiträgen
Standard

Hallo.

Die Umsetzung der Planung schreitet voran. Das nächste 30iger Nano Beckensteht in den Startlöchern und das große Becken wird diese Woche geleert und abgebaut. In das Nano Becken ziehen dann die Blue Bee ein. Anschließend wird das 54iger dann die Heimat von Fischen. Ob nun Betta einziehen oder Paros weiß ich selbst noch nicht so genau
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2020, 14:38   #33
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.569
Abgegebene Danke: 2.605
Erhielt: 2.185 Danke in 1.551 Beiträgen
Standard

Geschafft. Die Fische sind raus und kommen jetzt zu Ihrem neuen Besitzer. Jetzt muss ich nur noch die Garnelen herausfangen, Pflanzen sortieren nach Tauglichkeit und dann wird er abgebaut der große Pott
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2020, 14:57   #34
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also immer noch ein Haufen Arbeit - viel Erfolg weiterhin!

Danke: (1)
  Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2020, 14:48   #35
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.569
Abgegebene Danke: 2.605
Erhielt: 2.185 Danke in 1.551 Beiträgen
Standard

Sodele.

Es geht weiter.

Altes Carnivorenbecken meiner Frau ist aufgelöst und raus, die sind jetzt in meinem ehemaligen ~300 Liter Becken. Da wo die Carnivoren standen steht jetzt der Amtra Cube und ist schon am einlaufen (Threat folgt). Jetzt noch Platz machen für das !00 Liter Becken und dieses dann am WE oben abbauen und im EG wieder aufbauen.

Und heute noch Hamster kaufen gehen

Danke: (1)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2020, 16:21   #36
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.356
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt: 1.957 Danke in 1.279 Beiträgen
Standard

Bei mir auch, spätestens Samstag sind meine Barsche, Aale, Kuckucke und Antennenwelse in ihr hoffentlich schönes, neues Heim umgezogen. Ich bin schon gespannt und freue mich auf die Arbeit...
Tom

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 08:54   #37
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.569
Abgegebene Danke: 2.605
Erhielt: 2.185 Danke in 1.551 Beiträgen
Standard

Geplant ist zwar nur die Grundreinigung vom Vivaline, aber auch mein 54iger mit den Blue Bee werde ich Grundreinigen müssen, der Schleier im Wasser geht einfach nicht weg, vermutlich Bakterienblüte

Wenn ich dann schon dabei bin werde ich auch den Bodengrund bei beiden Becken gleich ändern. Dazu werde ich zwar Soil als obere Schicht einbringen, aber der Untergrund wird aus diesem hier

https://www.kiesundco.de/garten/mulc...-16-32-mm-20-l

bestehen, um da etwas Soil zu sparen
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 10:25   #38
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.356
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt: 1.957 Danke in 1.279 Beiträgen
Standard

In Planung ist ein Kugelfischbecken mit dem langfristigen Ziel einer Erhaltungszucht....
Tom

Danke: (2)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 13:27   #39
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.569
Abgegebene Danke: 2.605
Erhielt: 2.185 Danke in 1.551 Beiträgen
Standard

Fürs WE ist geplant das Vivaline komplett neu zu machen
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 14:08   #40
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.356
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt: 1.957 Danke in 1.279 Beiträgen
Standard

Ich wäge z.Zt. zwischen Kugelfischen und der Variante einer Neolamprolongus brichardi Etagenzucht ab, die deutlich einfachere Variante...
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.06.2020   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molchaquarium geplant :) aquastar Aquaristische Versuche und Experimente 21 21.01.2016 18:08
Neuer Besatz geplant. Michael SLS Besatzfragen 1 23.09.2012 12:10
Neues Becken geplant Anja489 Archiv 2011 9 10.12.2011 10:15
Juwel Lido 120 geplant Ifoly Archiv 2011 3 24.08.2011 22:04
Sumpfaquarium geplant blue_boy Archiv 2003 7 04.07.2003 18:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.