zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2016, 16:09   #121
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

wieviele Tiere sollen es denn werden? Grundsätzlich halte ich nur den Antennenwels für bissl problematisch, die Kerlchen können ziemliche fuchsig werden wenn sie nicht "ihren" abgegrenzten Raum/ ihr Revier haben. Hab ich bei meinen Umzügen gemerkt, da musste die ein oder andere Flosse diverser Mitbewohner des A-Welses dran glauben, als sie zwei Tage zusammen in nem 60er gewohnt haben.
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.03.2016   #121 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.03.2016, 16:27   #122
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Na, da bin ich noch unsicher. Sie sollen in ein 240er einziehen, zusammen mit 15 Kirschflecksalmlern und 17 Zwergziersalmlern aus meinem anderen Becken.

Die C. Sterbai möchte ich eigentlich unbedingt und unter zehn verlieren die sich im Becken, oder?

Bei der Frage ein Antennenwels vs. mehrere Hexenwelse weiß ich es noch gar nicht, ob es nicht schon zuviel wird.

LG
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 16:35   #123
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Und wenn du sie über 2 Becken verteilst?
Normalerweise würde ich sagen, ja das geht für eine Weile aber der Antennenwels. Die Hexenwelse sind ja eher ruhige Genossen, von den würst du nicht soviel merken.
Ich hab das bei gemerkt, ein Antennenwels wurde richtig frech und hat alles angegriffen was ihm in die Quere kam und nicht gepasst hat.

Wie groß ist er denn?

Danke: (1)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 16:43   #124
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Hannah,
ich habe jemand in den Kleinanzeigen gefunden der alle Arten anbietet. Antennenwels ca. 4cm, falls der es nicht wird die Hexenwelse sind ca. 5-6cm und bei den Sterbai weiß ich nicht wie groß sie sind.

Sobald das Becken eingerichtet ist und läuft kann ich ja langsam mit dem umsetzen anfangen.
LG
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 16:53   #125
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hi Annette,

also ICH bin der Meinung dass das kein Problem sein sollte.
Meiner war ausgewachsen, ein richtiger K*tzbrocken aber bei 4cm sind sie ja noch klein.
Es ist ja nur bis du dein Becken eingerichtet hast und dann haben sie mehr Platz.

Danke: (1)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 17:02   #126
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo,

Ein paar Röhren oder kleine Wurzeln rein oder Schieferplatten schräg legen, dann würde ich das auch machen.
An mehreren Stellen füttern, sodass kein Neid entsteht...

Grüße Katrin

Danke: (1)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 00:12   #127
little-joe
 
Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 54 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Hallo

In der größten Not gäbs noch die klassische Eimeraquaristik.
Nicht alles was sinnvoll ist muß auch immer schön aussehen

Grüssle
Jörg

Danke: (1)
little-joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 06:11   #128
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Moin,

ja, ich werde es in dem kleinen Becken probieren und wenn es Probleme gibt hätte ich noch eine Wäschewanne und einen Luftsprudler. Ne Welshöhle besorge ich vorher noch.

Falls ich mich für die Hexenwelse entscheide, wird es einfacher, oder?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 07:11   #129
Stippo
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: Potsdam
Beiträge: 255
Abgegebene Danke: 115
Erhielt: 12 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Guten Morgen
Für die Not nehme ich diese 17ltr. Plastikboxen von Ikea, geht super. Habe grade ne Ladung Garnelen die zu klein waren für mei Endlerbecken in einem großgezogen.
Jetzt sind Pflanzen zur Quarantäne drinne.
Gruß
Olli

Danke: (1)
Stippo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 12:41   #130
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hallo,

mir ist gesternmorgen ein kleines Missgeschick passiert und habe ein ganz banale Frage.

Nero, mein Kater schläft neuerdings gerne auf dem 240er im Schlafzimmer und muss wohl beim runterspringen mit seinem "Fuss" auf dem OFF-Schalter der Steckdose gelandet sein.
Ich weiß das klingt komisch, ist aber möglich.

Das hatte zur Folge dass alle angeschlossenen Geräte aus waren, u.A. das Aquarium (bzw. Filter, Zeitschaltuhr, Heizung)

Normalerweise geht das Licht gegen 9 Uhr morgens an, heute Morgen aber erst um halb 10, was heißen will dass das Becken ca eine halbe Stunde aus war.
Meine Frage ist, muss ich jetzt Nitrit befürchten?
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.03.2016   #130 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Frage Fadenfisch13 Archiv 2012 3 04.03.2012 18:31
Kurze Frage ... AlexG Archiv 2003 1 24.08.2003 07:24
Kurze Frage??? AquaDirk Archiv 2003 3 17.04.2003 11:17
Kurze dringende Frage hoffe auf kurze Antwort... BastiRhein Archiv 2002 4 23.09.2002 18:25
kurze Frage Mr.Richi Archiv 2002 1 29.05.2002 15:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.