zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Allgemeines (https://www.zierfischforum.info/allgemeines/)
-   -   *Nur ne kurze Frage* Thread (https://www.zierfischforum.info/allgemeines/96426-nur-ne-kurze-frage-thread.html)

Öhrchen 02.04.2016 20:05

Die Linsen (über)leben sogar in meinem wirklich Pflanzen-unfreundlichen Sulawesibecken. Weiß der Himmel, wie sie da hinein gekommen sind. Zum glück vermehren sie sich da nicht, es bleibt bei einer überschaubaren Anzahl.
In allen anderen Becken werden sie einfach wöchentlich auf eine vernünftige Menge zurückgeschöpft oder abgesaugt.

Rinkikäfer 02.04.2016 20:31

Hallo,

absaugen fänd ich toll.

Mit was kann man denn an der Oberfläche absaugen?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

thefreak 02.04.2016 22:23

Hallo Annette

Wenn sich bei mir mal wieder eine Kahmhaut bildet und der Wasserwechsel ansteht:
Mit Schlauch absaugen und dann den Schlauch gaaaaaaaaanz knapp ab der Wasseroberfläche halten, so das es "schmatzt". Damit ziehe ich den größten Teil der Kahmhaut weg. Das sollte eigentlich auch mit den Linsen funktionieren, wäre zumindest Versuch wert.

Gruß
Jürgen

thefreak 02.04.2016 22:24

Hallo Zusammen

Mal etwas abseits der Aquaristik: Weis jemand was von Magdeburger / Tom? Er hat sich ja mal für ne Weile zurück gezogen. Dann wieder ganz kurz aufgetaucht und nun wieder weg.
Schade eigentlich....

Gruß
Jürgen

Rinkikäfer 03.04.2016 10:25

Hallo Jürgen,

hier sind einige sehr ruhig geworden ist mir aufgefallen.

Nochmal wegen Oberfläche absaugen, das krieg ich nicht hin, es kommt immer zuviel Luft rein und dann läuft es nicht mehr. Ich traue mich auch nicht, ohne Körbchen abzusaugen, weil die Netzschmerlen und die Zwergziersalmler immer so neugierig angeschwommen kommen. Außerdem ist ganz viel von den Linsen im Technikschacht, da ist nix mit flach halten. :-(

Ich brauche irgendeine Pumpe. Vielleicht hat jemand einen Tipp?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

Shar 03.04.2016 11:06

Servus.

Geht es bei dir um eine Kahmhaut oder um Wasserlinsen?


Grüße ~Shar~

Rinkikäfer 03.04.2016 11:15

Hallo Shar,

Kahmhaut gibt es momentan keine mehr, aber vier Becken mit Wasserlinsen. Die nerven mich sehr und ich habe den Eindruck, dass sie gammeln und nicht mehr gut fürs Wasser sind, wenn sie beim Wasserwechsel umtergespült werden.

Ich habe mir schon öfter mal bei verschiedenen Gelegenheiten eine Pumpe zum absaugen gewünscht.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

Shar 03.04.2016 11:25

Servus.

Dazu würde ich mal etwas Zeit investieren und mit einem kleinen Sieb alles heraus holen, was du findest.
Und dann die darauf folgenden Tage kurz vorm Füttern die ggf. vereinzelt auftauchenden auf gleiche Weise abschöpfen.
So sind wir denen Herr geworden.

Grüße ~Shar~

thefreak 03.04.2016 19:36

Hallo Annette

War nur ein Vorschlag, der sich eventuell umsetzen lassen könnte.
Wie gesagt mache ich das so, wenn ich eine Kahmhaut habe. Klar geht das nicht so einfach, da man gern den Schlauch zu weit raus zieht und dann zuviel Luft bekommt, Saugwirkung vorbei. Mit der Zeit bekommt man aber ein Gefühl, zumindest geht mir das so. Wobei ich manchmal auch den Schlauch zu weit rauszieh und dann wars das.....

Dann bleibt Dir wahrscheinlich nichts anderes übrig als abzuschöpfen.


Viele Grüße
Jürgen

Rinkikäfer 03.04.2016 19:46

Hallo,

okay, dann mache ich eben mit Sieb und Suppenkelle weiter.
Ich hatte gehofft es gibt einen Trick für Faule.;)
Danke!

Liebe Grüße
Annette


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.