zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2016, 18:26   #181
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 122 Danke in 93 Beiträgen
Standard

Ja klar, da habt ihr recht. Ich hatte nur so ein komisches Moos (sorry Name grad entfallen) was eben NICHT festwurzelte und deshalb musste ich das mit was dauerhaften und möglichst unsichtbarem befestigen (eben dieses erwähnte Kunstfaserband in farbe grün) Angelschnur war zu rutschig und lies sich nicht fest knoten. Das war wirklich ein unmögliches Zeugs. (also das Moos, nicht die Schnur) Habs Inzwischen ganz rausgeschmissen, schade das ich kein Bild von gemacht habe! Das war dann zwar fest, trieb aber lange Triebe, die sich ablösten und überall im Wasser rumschwammen, war echt dermassen nervig ....also Javamoos wars schonmal nicht, glaub eher Teufelsmoos, hab ich jedenfalls so genannt. Glaube das war mal von dir Katrin, kann das sein? Gekauft hab ich es jedenfalls nicht, sonst wüsste ich den Namen, hebe die Schilder immer auf.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.04.2016   #181 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.04.2016, 19:07   #182
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Susanne,

war es etwa Riccia fluitans? Das will nämlich immer nach oben, sonst muss man es mit einem Netz festhalten. Wenn es einmal an der Oberfläche treibt, ist es genauso hartnäckig wie Wasserlinsen.

Da habe ich Erfahrung sammeln müssen, weil ich nicht genug nachgelesen habe. ;-)

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 19:37   #183
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 122 Danke in 93 Beiträgen
Standard

Liebe Anette,
BINGO!!
Das ist es, hab grad gegoogelt. Auf deutsch Teichlebermoos.
Ich finde heute noch ständig Teilchen davon zwischen meiner oben flutendem Wasserpest, das ist echt ein nerviges Zeug.
Und ja, das war wirklich von Katrin (mit einem schwung anderer Wasserpflanzen, die alle wunderbar sind), zu ihrer Ehrenrettung sei gesagt, sie konnte ja nicht wissen, das ich das nicht kenne und nicht haben wollte, also nicht böse sein.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 23:13   #184
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Annette, hi
da muß ich auch noch fix meinen Senf zugeben - ich binde seit Jahren alle Pflanzen mit Zahnseide auf !
Na, o.k., die ist ja bekanntlich weiß - aber nicht lange, dann wird sie bräunlich unauffällig - richtig, und auch diese löst sich irgendwann auf - darf sie ja , die Pflanzen /Moose sind dann fest .
Die Zahnseide läßt sich gut und straff binden , finde ich jedenfalls ( keinerlei Verletzungen oder Schlimmeres bei Hexen und co bisher )- sie hält ewig und hat bestimmt nichts Böses an sich - das käme ja dann auch in die menschlichen Münder, nicht wahr !!
Ach, übrigens ganz unauffällig am Rande (merkt bestimmt keiner !) - ich bin Zwilling, Aszendent Steinbock !!!
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 01:28   #185
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.499
Abgegebene Danke: 160
Erhielt: 277 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Och Susanne, mein Beileid.
Vielleicht hast du es gesehen aber gerade hole ich jede Woche jede Menge von diesem verfluchten Teichlebermoos aus dem großen Becken.
Schlimmer als Wasserlinsen
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 03:46   #186
red bull
 
Registriert seit: 20.04.2016
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

hallo

Wollte mal nur sagen ,es gibt mehrere möglichkeiten Moos aufzubringen auf wurzel oder Steine, hab mich da mal informiert ,es geht auch mit sekundenkleber-.
oder wer auf nr sicher gehen will auch med.sekundenkleber kostet aber ca 30 Euro 2o gr.

aber mein gedanke war auch ob man evtl. grünen dünnen Wollfaden nehmen kan? oder vieleicht ausfärbt?

hat jemand noch ne bessere Idee?

Mfg Nobby
red bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 10:54   #187
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 122 Danke in 93 Beiträgen
Standard

@Birka
Zahnseide ist eine gute Idee, da war ich nie drauf gekommen!

@Hanna
Danke fürs Beileid. Apropo Wasserlinsen, vor kurzem habe ich mir mit gekauften Pflanzen ein paar dieser Mistdinger eingeschleppt, die sich nun fleissig vermehren...oh nein! Das fehlte mir grade noch.
Heisst es nicht, Platys fressen pflanzliches? Nix da, die rühren das nicht an.

@red bull
Sicher geht es mit Sekundenkleber, hab ich auch schon gemacht, hält aber nie lange.
Der Kleber ist ja nur im unteren Wurzelbereich, wobei die Fäden über die ganze Pflanze gehen. Wollfaden wird wohl auch nicht lang halten, wenn er aus Naturmaterial besteht.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 11:07   #188
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,

wie mache ich das mit Süßwassertang? Ist der überhaupt für ein Becken mit Welsen geeignet?

Liebe Grüße
Annette

@Birka dann bist du auch ein geerdeter Zwilling?
@all nein, wir fragen nicht nach einem astrologischen Unterforum. ;-)

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 15:12   #189
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!

Süßwassertang wächst nicht gut fest. Einfach treiben lassen oder zwischen Wurzeln klemmen.

Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 15:30   #190
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Danke Katrin, dann nehme ich den wohl lieber für das kleine Guppybecken. Da wird er ein super Versteck für die Garnelen.

Liebe Grüße
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.04.2016   #190 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Frage Fadenfisch13 Archiv 2012 3 04.03.2012 18:31
Kurze Frage ... AlexG Archiv 2003 1 24.08.2003 07:24
Kurze Frage??? AquaDirk Archiv 2003 3 17.04.2003 11:17
Kurze dringende Frage hoffe auf kurze Antwort... BastiRhein Archiv 2002 4 23.09.2002 18:25
kurze Frage Mr.Richi Archiv 2002 1 29.05.2002 15:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.