zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2016, 17:09   #191
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen

@Birka dann bist du auch ein geerdeter Zwilling?
@all nein, wir fragen nicht nach einem astrologischen Unterforum. ;-)


@ Annette hallo,
geht schon mit Süßwassertang aufbinden und Welsen - habs jedenfalls hingekriegt, auf einem Lavastein (mit Zahnseide umwickelt )
Aber schon schwieriger mit dem Tang, da hat Katrin natürlich recht -
Moos oder Anubien sind einfacher !
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.04.2016   #191 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.04.2016, 17:39   #192
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.270
Abgegebene Danke: 582
Erhielt: 619 Danke in 403 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Katrin17 Beitrag anzeigen
Hallo!

Süßwassertang wächst nicht gut fest. Einfach treiben lassen oder zwischen Wurzeln klemmen.

Grüße Katrin
Waas? Bei mir pappt der fast sofort an jeder rauhen Oberfläche fest. Zwar wächst immer nur die unterste Schicht an, und der Rest löst sich und wedelt im Becken rum. Aber man kann mit dem Tang auch Steine und Wurzeln begrünen. Leider habe ich gerade Layouts mit Tangbegrünung abgebaut, muß mal gucken, ob ich einzelne Steine noch fotografieren kann.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 21:34   #193
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Ja?
Ich war so froh, dass der sich endlich an einem Stein festgehalten hatte... bis ich aus Versehen hingekommen bin, dann ist alles abgerissen.
Ich steck ihn mal wieder fest und schau was passiert...
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 16:32   #194
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.480
Abgegebene Danke: 157
Erhielt: 276 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich hab nochmal eine kurze Frage.
Und zwar, färben Erlenzapfen eigentlich das Wasser braun?
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 16:54   #195
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Hannah, hallo
kommt natürlich auf die Menge und die Qualität der Erlenzapfen an, welche du im Verhältnis zur Wassermenge reinwirfst !
Wenn ich in meine 330 Liter 15 Erlenzapfen versenke, sieht man nur eine ganz leichte Wasserverfärbung , weniger als z.B. bei Seemandelblättern , bei mir färben diese (aber 'ne schöne Farbe, so cognacbraun) mit 6 xxl Blättern !
Ich meine halt immer, wenn das Wasser nicht gefärbt ist, wirken die Naturalien wie Seemandelbaumprodukte oder Erlenzapfen auch nicht richtig, also so:

"Diese Wirkstoffe haben eine antimykotische, antibiotische, antioxidative, adstringierende sowie entzündungshemmende Wirkung. Sie helfen in der Aquaristik gegen Verpilzung, Laichverpilzung, Ektoparasiten, Schleimhautschäden, Bisswunden, Verletzungen und wirken gegen bakterielle Krankheiten wie die gefürchtete Flossenfäule."
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 16:59   #196
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 672
Abgegebene Danke: 67
Erhielt: 40 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Servus Hannah

Wenn Du zwei Hände voll reinhaust wahrscheinlich schon....
Denke mal es kommt auf die Menge der Zapfen im Verhältnis zur Wassermenge an.
Bei mir habe ich keine Färbung bemerkt, hatte ne Zeitlang immer Zapfen und SMB drin, jetzt grad nur noch SMB. Mir ist keine Färbung aufgefallen.

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 17:06   #197
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.480
Abgegebene Danke: 157
Erhielt: 276 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Hi,

danke für deine Antwort. Das ist klar, es auf die Menge ankommt.

Habe gestern Abend meinen Cube wieder ausgegraben, Sand rein, paar Pflanzen rein und einen Kampffisch reingesetzt.
Dabei sind, nicht mit Absicht, sondern weil sie hier rumlagen 2 Erlenzapfen mit im Becken versenkt worden.

Und im Laufe des Tages ist aufgefallen wie das Wasser zunehmend dunkler wird. Hammer dass die so eine Wirkung haben.

Im 240er nebendran sind auch ein paar aber da kann ich auch keine Verfärbung erkennen.

Geändert von Hannah (10.05.2016 um 17:08 Uhr)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 22:44   #198
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.270
Abgegebene Danke: 582
Erhielt: 619 Danke in 403 Beiträgen
Standard

Erlenzapfen in kleinen Wassermengen können ganz gehörig färben. Zwei auf 30(?)l sind schon viel, ich nehme meistens erst nur einen, weil ich gar so braune Brühe nicht mag
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 22:59   #199
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.480
Abgegebene Danke: 157
Erhielt: 276 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Hab vorher Wasserwechsel gemacht weil es so komisch aussah
Zwischendurch dachte ich auch etwas anderes könnte vielleicht die Ursache sein weil auch Schaum an den Seitenwänden war.

Ja, 30l ist das höchstens, nach 2 Eimern war das Becken schon fast leer. (mann, so winzige Becken bin ich garnicht mehr gewohnt )
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 23:14   #200
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Guten Abend,
Könnte mir mal jemand sagen ob ich meine LED vom Tetra Aquart irgendwie dimmen könnte?
Evtl. damit:
http://www.amazon.de/QUMOX-Dimmer-Co.../dp/B008CPQBQW
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.05.2016   #200 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Frage Fadenfisch13 Archiv 2012 3 04.03.2012 18:31
Kurze Frage ... AlexG Archiv 2003 1 24.08.2003 07:24
Kurze Frage??? AquaDirk Archiv 2003 3 17.04.2003 11:17
Kurze dringende Frage hoffe auf kurze Antwort... BastiRhein Archiv 2002 4 23.09.2002 18:25
kurze Frage Mr.Richi Archiv 2002 1 29.05.2002 15:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.