zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2020, 11:05   #331
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hallo Leute,
Ich benutze den thread einfach mal weiter für so einiges an Fragen und Problemen.
Heute bin ich das 450er am *grundsanieren*
Bin fleißig am ausräumen und Pflanzen entfernen weil ich der grünen Hölle einfach nicht Herr werde.
Ich hab nur Hammerschlag und verschiedene wasserfreunde. Aber genau diese beiden bringen mich um.
Der Hammerschlag wird am bodengrund immer wie eine riesige Platte nach einiger Zeit und ich hab dann immer Schwierigkeiten das riesige, verwucherte Teil raus zu nehmen, vor allem muss ich da extrem auf meine Nadeln achten.
Ich schiebe schon immer Panik wenn das wieder nötig ist.
Auch der wasserfreund wuchert fröhlich jede Woche mein Becken zu und bildet so viele *luftwurzeln* bin echt am verzweifeln.

Wie macht ihr das beim Gärtnern?
Immer alle Pflanzen raus oder nur schneiden?
Und habt ihr nen Tipp wie ich den Hammerschlag im Zaum halten kann?
Oder hilft da nur jede Woche raus machen, weg schneiden und wieder einsetzen?
Ich wäre wirklich dankbar für ein paar Tips
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.10.2020   #331 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.10.2020, 16:26   #332
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da ich in der Masse nur sehr einfache Pflanzen wie Heteranthera zosterifolia/ Trugkölbchen, Moose, Hydrocotyle leucocephala/ bras. Wassernabel, Limnophila sessiliflora/ Blütenstielloser Sumpffreund habe, ist das Gärtnern eher kein Problem. Je nach Wachstum schneide ich sie entweder ab oder ich reiße sie komplett raus und setze sie neu.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 22:06   #333
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

OK danke, dann hab ich wohl die falschen Pflanzen. Bei mir wachsen nur die ganz anspruchslosen
Also wird es dabei bleiben das ich aller paar Wochen alles raus rupfen muss.
Ist halt bei dem großen hohen Becken sehr mühsam.... Ich werde alt
Aber heute habe ich es wieder mal geschafft, von 10 bis 16 Uhr hab ich gebraucht, inclusive jedes Blatt einzeln anzuschauen und Nadelwelse raus pflücken
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2020, 09:59   #334
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hallo, Cryptocorynen sind schon invasiv, wenn man sie läßt. Da hilft nur dranbleiben, am besten eher wöchentlich was rausholen, als alle paar Wochen eine Riesen Aktion zu starten.
Meinen Wasserfreund kürze ich jede Woche, Sumatrafarn ist auch so ein Wucherzeug, und die 8 (? glaube ich) Cryptocorynearten im Becken muß ich im Blick behalten.
Die Cryptos lassen sich ganz gut seitlich wegziehen, statt nach oben abheben. Wenn man Glück hat, kriegt man die ganze Wurzel mit raus.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2020, 10:10   #335
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Stimmt, eine (viele) crypto hab ich auch und ja, da ziehe ich immer seitlich ab. Geht ganz gut und die bildet keine wasserwurzeln, wird also nicht unschön.
Ich hab glaub nur invasive Pflanzen
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2020, 10:14   #336
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Ups... Hammerschlag ist ja auch ne crypto... Stimmt, dann hab ich verschiedene
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2020, 11:52   #337
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

ja, Hammerschlag ist auch ne Crypto
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2020, 20:59   #338
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hallo, ich hab schon wieder eine Frage
Habe heute ein Klee, hydrocotyle irgendwas bekommen und noch Moose. Würde die gerne aufkleben, am besten auf einen flachen Stein um diesen dann auf die große wurzel zu legen.
Meine Bedenken sind wegen dem kleber... Das kann ich doch nicht gleich wieder ins laufende Aquarium geben oder?
Wie lange muss ich das wässern?
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2020, 21:07   #339
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 6.599
Abgegebene Danke: 2.351
Erhielt: 1.985 Danke in 1.388 Beiträgen
Standard

Wenn du Pflanzenkleber nimmst, Aquariengeeignet natürlich, kannst du das auch unter Wasser kleben.

Danke: (1)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2020, 21:15   #340
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Ja das ist extra Pflanzenkleber.
Danke!
Puh, aber ob ich das unter Wasser hin kriege muss ich sehen :-D
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.10.2020   #340 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Frage Fadenfisch13 Archiv 2012 3 04.03.2012 18:31
Kurze Frage ... AlexG Archiv 2003 1 24.08.2003 07:24
Kurze Frage??? AquaDirk Archiv 2003 3 17.04.2003 11:17
Kurze dringende Frage hoffe auf kurze Antwort... BastiRhein Archiv 2002 4 23.09.2002 18:25
kurze Frage Mr.Richi Archiv 2002 1 29.05.2002 15:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.