zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 10.11.2015, 21:53   #31
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo er hat einen HMF wie soll der 300 Neons verschlucken ohne Spuren und wenn sie leben kann man sie darin sehen ich glaube es ist nicht lösbar einfach ein Rätsel.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.11.2015   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.11.2015, 22:40   #32
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

N'Abend,

Nachdem ich hier so mitgelesen habe kommt mir eine ganz andere Frage:
Gibt es eventuell menschliche Mitbewohner die aus irgend einem unerfindlichen Grund auf seltsame Ideen gekommen sein können? Oder Leute die Zugang zum Becken haben und sich einen dämlichen Scherz erlauben wollen?

Klingt dämlich/ gemein, aber das kommt mir halt grad in den Sinn...

Liebe Grüße
Sitha
Sitha ist offline  
Alt 10.11.2015, 23:29   #33
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.
400 Fische gefressen?
Die skalare sehen mir jetzt nicht sonderlich riesig aus auf dem Bild.

Die Diskus.....joar...Aber die sind auch nicht 20 oder 30 an der Anzahl.
Der Rest sieht mir nach Besatz aus der keinen ganzen Fisch in der Menge verspeist.

Wurde der Filter denn mal auseinander genommen oder dahinter geschaut?
Wie sieht der komplette Besatz eigentlich aus?
DarkPanther ist offline  
Alt 11.11.2015, 00:08   #34
Dumdidum
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 373
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 67 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Ich habe auch MW-Filtertechnik an meinem Becken (war auch mal MW).

Mein Überlaufschacht ist auch mit Schlitzfiltern versehen, trotzdem habe ich schon Pandas, Rotflossensalmler, Dornaugen etc aus der Vorfilterkammer (weiter geht es nicht wegen 40x50cm Filterschwamm) herausgefischt.

Grund:
Süßwasserfische sind im Gegensatz zu Meerwasserfischen strunzdumm. Sie hüpfen Futter hinterher und landen im Ablaufschacht. Erstmal sind sie sicher. Nachts werden sie dann vom Notüberlauf eingesaugt...

Ich habe diesen immer mit 5mm Überstand mitlaufen um Ablaufgeräusche zu vermeiden.

An Deiner Stelle, Zebrasoma, würde ich tatsächlich den Filter kontrollieren, je nachdem wie Dein Notüberlauf aussieht.
SW-Fische sind scheinbar auch bedeutend schwächer als MW-Fische. Was für einen Halichoeres Iridis ein lustiger Frühsport und Zeitvertreib ist, ist für einen Neon eine sichere Todesfalle.
Dumdidum ist offline  
Alt 11.11.2015, 00:18   #35
Dumdidum
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 373
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 67 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Nachtrag:
Fische können sehr wohl sehr schnell verschwinden, wenn sie tot sind.
Er hat ein 1.300 Liter Becken mit MW-Filter, ich nur ein 700l.
Bei mir ist sogar ein Skalar spurlos verschwunden. Bei 80 anderen Fischen und hunderten von verschiedenen Schnecken und dazu sehr starker Filterung ist selbst ein Skalar nicht mehr auffindbar, bevor man überhaupt bemerkt hat, daß einer fehlt.
Dumdidum ist offline  
Alt 11.11.2015, 08:27   #36
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 890
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 107 Danke in 88 Beiträgen
Standard

Hallo auch, wirklich auflösen kann ichs auch nicht, aber möchte dazu nur sagen, dass ich auch glaube die toten Neons werden sehr schnell von Schnecken und anderen Fischen weggefressen.
Keine Ahnung obs irgendwelche Krankheiten ect. gibt welche nur die Neons dahinraffen würde?

Wenn ja, wären die bald mal verwertet.

Im Gegensatz dazu, denke ich im Filter müsste man sie doch sehen (wenn der sie "gefressen" hätte), die lösen sich ja nicht von selbst innerhalb von 1 Tag komplett auf :0
momo0 ist offline  
Alt 11.11.2015, 08:54   #37
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Aber doch nicht alle so schnell. Außerdem müsste doch das Nitrit in die Höhe schießen.
Hannah ist offline  
Alt 11.11.2015, 10:11   #38
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von momo0 Beitrag anzeigen
dass ich auch glaube die toten Neons werden sehr schnell von Schnecken und anderen Fischen weggefressen.

Hallo

Aber nicht 395 Neon in dieser kurzen Zeitspanne.
Wasserwelt ist offline  
Alt 11.11.2015, 10:24   #39
Dumdidum
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 373
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 67 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Aber doch nicht alle so schnell. Außerdem müsste doch das Nitrit in die Höhe schießen.
Nein.
Neons sind so winzig, auf 1.300 Liter merkt man keinen Nitritanstieg, besonders dann nicht, wenn viele gefressen werden. Die liegen ja nicht gammelnd alle auf einem Haufen.
Dumdidum ist offline  
Alt 11.11.2015, 11:47   #40
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dumdidum Beitrag anzeigen
Nein.
Neons sind so winzig, auf 1.300 Liter merkt man keinen Nitritanstieg, besonders dann nicht, wenn viele gefressen werden. Die liegen ja nicht gammelnd alle auf einem Haufen.
Nee, wenn sie gefressen werden natürlich nicht aber nehmen wir mal an, sie sind alle tod im Filter zerhexelt, bei der Menge muss doch das Becken kippen?
Hannah ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.11.2015   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Thema geschlossen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guppy männchen spurlos verschwunden blaucosta Archiv 2012 6 06.04.2012 12:02
Guppy spurlos verschwunden Wilma Archiv 2012 8 14.02.2012 17:10
Rote Neons spurlos verschwunden VanessaScheiblecker Archiv 2011 11 04.07.2011 23:49
spurlos verschwunden (zebraschnecken) Vrenifisch Archiv 2009 5 25.09.2009 11:18
Eier spurlos verschwunden ?! Olli G. Archiv 2002 2 08.06.2002 19:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:00 Uhr.