zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2015, 19:34   #31
Platy78
 
Registriert seit: 12.08.2015
Ort: CH
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Habe jetzt noch WW gemacht und 120g Meersalz in das 56l Becken getan. Temperatur war bei 27 Grad, habe den Heizstab etwas hochgeschraubt. Die Platys habe ich ins grosse Becken gesetzt, auch auf die Gefahr, dass die auch krank sind. Kann die in dem Salzwasser nicht so lange drin lassen.
Eichenblätter und Erlenzapfen sind raus. Hoffe auf Besserung.

Liebe Grüsse
Platy
Platy78 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.11.2015   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.11.2015, 12:55   #32
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo Platy,

120g Salz erscheinen mir für ein leichtes Aufsalzen ziemlich viel, oder liege ich da falsch?
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 14:18   #33
Platy78
 
Registriert seit: 12.08.2015
Ort: CH
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dani!

Ich nehme an, dass ca. 40l Wasser im Becken sind. 3g pro Liter, meine das mal gelesen zu haben. Temperatur ist auf 29 Grad.

Liebe Grüsse
Platy
Platy78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 01:02   #34
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Platy78 Beitrag anzeigen
Hallo Dani!

Ich nehme an, dass ca. 40l Wasser im Becken sind. 3g pro Liter, meine das mal gelesen zu haben. Temperatur ist auf 29 Grad.

Liebe Grüsse
Platy
Hallo Platy,

Salz + hohe Temperatur, haben deine Fische Ichtyo bekommen, oder eine andere Krankheit? sorry, das muss ich dann überlesen haben.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 08:13   #35
Heikow
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh Lustiger Thread...

wieso kauft man so deutlich kranke Fische? Selbst wenn man im Stress ist, schaut man doch zumindest mal mit kritischem Blick in die Verkaufsanlage. Die sind sowas von krank, das sieht man doch sofort. Und wenn nur ein einziger Fisch in einer Anlage für Lebendgebärende so übel aussieht, lässt man die Finger davon.

Danke: (2)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 09:58   #36
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 800
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 380 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hallo Heiko,

leider vertrauen viele dem Verkäufer... und genauso viele erkennen Probleme nicht mal.
Ich möchte hier niemanden direkt etwas unterstellen.

Aber Fakt ist, daß die wenigsten sich die Fische in den Becken genau ansehen.
Ich habe schon Kunden gehabt, die aus einem Becken mit einem deutlichem Hinweisschild auf Quarantäne und blau eingefärbtem Wasser und deutlich sichtbar kranken Fischen welche kaufen wollten.

Mein Hinweis auf die Wasserfarbe und dem Schild löste überraschen aus.... hatte man doch so geschickt alles übersehen...^^

Natürlich war das hier mehr als unnötig abgelaufen und hier wurde ja auch schon eine Lehre draus gezogen.
Ich find es aber verantwortungsvoll, daß sich nun so um die Tiere bemüht wird.

Ich persönlich würde ( bzw. habe ich soetwas schon) aber eine Beschwerde an die ZENTRALE des Geschäftes verschicken und auch die Verkäuferin im Geschäft im Beisein des Chefs auf ihre miserable Kundenbetreuung hinweisen.
Egal ob 30 Tage Rückgabe. Es geht um lebende Tiere nicht um einen Weihnachtsmann udn man hat nun den Aufwand und die Sorge.

Leider beschweren sich die wenigsten...und es kann von solchem "Fachpersonal" munter weiter gemacht werden.
Einfach so gut sein lassen, ändert nämlich nichts.

Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 11:23   #37
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.469 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Mahlzeit Dani,

29°C sind für Mollys nicht besonders hoch. 3g Salz pro Liter ebenfalss nicht. Das entspricht sogar eher den "normalen" Bedürfnissen der Mollys, als die Verhältnisse im Gesellschaftsbecken vorher.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 11:30   #38
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
ich kenne in meiner Umgebung gar keinen Baumarkt der Tiere verkauft.
OBI hatte das mal in einzelnen Fillialen, hat das aber inzwischen nicht mehr und verkauft grundsätzliche keine Tiere mehr.

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 11:38   #39
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schneckinger Beitrag anzeigen
Mahlzeit Dani,

29°C sind für Mollys nicht besonders hoch. 3g Salz pro Liter ebenfalss nicht. Das entspricht sogar eher den "normalen" Bedürfnissen der Mollys, als die Verhältnisse im Gesellschaftsbecken vorher.

Tschüß,
Schneckinger
Hallo Schneckinger,

danke, dass die Mollys es so "mollig und würzig" mögen hätte ich nicht gedacht. Gut, dass ich mich für Guppys entschieden habe.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 13:15   #40
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 90 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rejoin Beitrag anzeigen
Hi,

noch mal zu dem kauf der Fische, ich würde grade dann wenn es stressig und hektisch ist KEINE Fische kaufen!


Wenn ich unterwegs bin und meine Rotzlöffel dabei habe kaufe ich nur Dinge wie Futter etc.
aber aber Carsten,

so ne Bezeichnung für den Nachwuchs Der wurde doch mal mit Lust und Liebe produziert

MfG Frank
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.11.2015   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufklärung von heute ..... murmel Archiv 2009 1 19.12.2009 12:47
Heute im Hornbach.... Ginger Archiv 2003 9 14.01.2003 17:51
Heute bei D.....-Gartenfachfahmarkt Martin L. Archiv 2002 3 10.04.2002 16:06
Ruhiger Tag,heute! Lorenz Ringeisen Archiv 2002 78 26.01.2002 16:24
hab seit heute DSL .... *gg* Diogenes Archiv 2002 19 13.01.2002 18:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:17 Uhr.