zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2016, 18:11   #1
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard Pladoyer für Zierfischvereine

Liebe Mitglieder

Ich kann euch allen die Mitgliedschaft in einen Zierfischverein empfehlen. Man lernt tolle Aquarianer kennen. Beim Spanferkelessen wurde stundenlang über Aquaristik geplaudert und man bekam viele gute Tipps.

Click the image to open in full size.

Rund 26 Vereinsmitglieder nahmen teil.
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.05.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.05.2016, 18:31   #2
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Holger,

wunderbar!

Würde bei unserem auch gerne eintreten, aber Freitag abends passt bei mir überhaupt nicht.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 18:38   #3
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Ich finde die Mitgliedschaft in einem Aquariumverien sehr wichtig, ich selbst bin auch in einem.
Lg

Danke: (1)
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 18:48   #4
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Veräts mir wo?
Damit sind wir leider in der Minderheit, denn solche Vereine sind zu unrecht out.

LG
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 21:54   #5
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von GuppyFadenfisch Beitrag anzeigen
Ich finde die Mitgliedschaft in einem Aquariumverien sehr wichtig
Hallo

Kannst du das mal etwas näher erklären?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 17:26   #6
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!

Naja, so wichtig ist das auch nicht.

- der Vorsitzende hält 12 Clownschmerlen von 10-20cm in einem 240l Becken
- beim Algenvortrag: wenn kein Nitrat im Wasser ist, wachsen auch keine Algen
- Flossensauger und Otocinclus sind Algenfresser
- 2. Vorsitzender über eine Guppy "plage" in 54l: "da hab ich zwei Skalare in das Becken gesetzt und die Guppys wurden weniger, Problem gelöst "
- "weiß net wie die heißen, sind halt drin "
...

Ganz große Klasse unser Verein...
Gibt aber auch ein paar vernünftige Leute.

Grüße Katrin

Danke: (1)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 18:05   #7
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Genau das ist es Katrin, es gibt solche und solche Vereine.

Wenn dann ein Anfänger an so einen Verein "gerät" ...

Ich kenne zwei Vereine und kann nur sagen...auweia.

Bis auf 2, 3 "alte Hasen" kann man den Rest eigentlich vergessen.

Deshalb meine Meinung, die Mitgliedschaft in einem Aquarienverein ist überhaupt nicht wichtig.

Danke: (3)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 20:10   #8
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Hallo

Ein Verein hat eine zusätzliche Qualität. In unserem Verein sind Mitglieder mit Sachkundenachweis.
Ein Verein setzt sich aus Anfängern bis Profi zusammen daher muss man schon mal schauen wen man eventuell fragt.
Im Netz und Foren liest man allerdings auch oft fachlich völlig falsche Dinge.
Ich mag das Netz, aber ein Verein stellt eine zusätzliche Bereicherung da aus vielen Gründen die ich gar nicht alle nennen kann. Man merkt es wenn man dabei ist.

LG
Holger

Danke: (1)
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 21:35   #9
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.521
Abgegebene Danke: 655
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Hallo,

wichtig ist doch nur, über das eigene Becken hinauszudenken, sich Anregungen, Meinungen und Erfahrungen anzuhören usw. Dafür kann das Netz mit Foren und Blogs ebenso geeignet sein wie ein Verein mit Kollegen, die wirklich über Aquaristik reden wollen und das nicht nur als Vorwand für Grillfeste etc. nehmen.

Einen künstlichen Gegensatz zwischen Foren und Vereinen würde ich da nicht aufbauen.

Gruß!

Algerich

Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 22:22   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holger74 Beitrag anzeigen
Ein Verein setzt sich aus Anfängern bis Profi zusammen
Hallo

Was verstehst du unter Profi?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.06.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.