zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2017, 12:49   #1
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard Habt ihr Tipps für mich?

Liebe Mitglieder

Ich denke nun über ein zusätzliches Becken nach das entweder als Qarantäne-Becken laufen soll oder nur einen sehr geringen Besatz haben soll..an ein nagelneues Eheim Becken ohne Unterschrank komme ich mehr als nur preiswert ran, das Problem...es passt nicht in mein Zimmer mehr an die Wand.
Ein Arbeitskollege hatte nun die Idee...schmeiss doch den Tisch raus und mach das Becken als Tisch!?
Was haltet ihr davon und hättet ihr Tipps?

LG
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 16:56   #2
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.371
Abgegebene Danke: 602
Erhielt: 682 Danke in 378 Beiträgen
Standard

Hallo Holger,

"mach' das Becken als Tisch" - schön und gut, es wird aber davon abhängen, welchen Zweck Becken und Tisch erfüllen sollen. Wenn das Becken eine konventionelle Abdeckung hat, die dann die Tischplatte wäre, wäre diese schon einmal nicht sehr stabil, bei einer in die Abdeckung integrierten Beleuchtung wäre die Tischplatte auch zumindest teilweise erwärmt, was kein Nachteil sein muss, aber einer sein kann. Wenn der Tisch nur zum Abstellen einer Futterdose, zum Ablegen eines Briefes usw. dienen soll, mag das alles angehen. Wenn Du auf dem Tisch aber schwere Dekoration abstellen möchtest oder Mahlzeiten einnehmen willst, sehr ich das schon fraglicher.

Umgekehrt: das Becken wäre dann also die Standfläche des Tisches, würde also quasi auf dem Boden stehen. Das kann man natürlich machen; die beste Art das Becken zu beobachten, ist dann aber, davor zu liegen, oder im Schneidersitz auf dem Boden zu meditieren.

Wenn ich Deinen Plan richtig verstanden habe, kann ich zusammenfassend nur sagen: Möglich, aber nicht unbedingt praktisch.

Kurze Nachfrage: warum steht das Thema unter "Gartenteiche"?

Beste Grüße

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.03.2017   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.03.2017, 17:38   #3
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 747 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo Holger

Ich persönlich würde das nicht machen, weil, das Ganze wird für die "Beckeninsassen" viel zu unruhig, da ist Stress für die Tiere vorprogrammiert.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 17:49   #4
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Ein Aquarium im Esum würdea auch nicht wirken oder?
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 17:54   #5
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 747 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holger74 Beitrag anzeigen
Ein Aquarium im Esum
Was meinst du damit?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:12   #6
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

ach sorry total verschrieben...ein Aquarium im Zimmer meinte ich
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:21   #7
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 747 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Ich gehe davon aus, eher nicht.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:22   #8
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

hätte noch ne Stellalternative...was meinst du Aquarium mit braunem Sicherheitsrahmen auf schwarzem Aquariumschrank?
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:40   #9
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 747 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Ich denke mal, was die beiden Farben angeht, ist Geschmackssache.
Letztendlich soll es dir ja gefallen.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:42   #10
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.135
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo Holger,

man kann passend lackieren was nicht passt. Was meinst du mit Aquarium im Zimmer?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Danke: (1)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haltet mich ab-oder bestärkt mich Fischmama Delko Fische 15 27.02.2014 11:45
Triops ansetzen Habt ihr Tipps? MisterFisch Wirbellose Tiere 6 01.04.2013 17:54
Neues 180 l Aquarium - Welche Tipps habt ihr für mich? McClane Archiv 2011 5 28.11.2011 12:19
Eheim Außenfilter - freue mich über Bedienungs-Tipps Schnuti Archiv 2004 6 21.03.2004 13:39
Was habt ihr für Vorsätze? MetallicDragon Archiv 2002 15 31.12.2002 22:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47 Uhr.