zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.11.2017, 22:59   #1
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard Zeitschriften

Hallo Forianer,

wenn Ihr einen Augenblick Zeit habt, würde mich interessieren, ob und welche Zeitschriften Ihr lest ode gar abonniert habt:

Ich selbst kaufe mehr oder weniger regelmäßig die AMAZONAS, weil sie hier bei einem örtlichen Händler erhältlich ist. Weiterhin spiele ich mit dem Gedanken eines Abonnements der CARIDINA.

Im Forum finden sich noch regelmäßig Berichte der OAM.

Gibt es noch weitere eitschriften, die regelmäßig gelsen werden?

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.11.2017   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.11.2017, 23:58   #2
little-joe
 
Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 54 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Datz im Abo

Grüssle
Jörg
little-joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 06:41   #3
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Im Abo Datz, Aquaristik Fachmagazine, Aquaristik und Caridina plus VDA aktuell
Alles Zeitschriften welche ich gerne lese aber vor Ort nirgends bekomme, deswegen als Abo.
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 09:47   #4
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Ich habe das VDA im Abo und das Aquaristik Magazin
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 15:56   #5
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.519
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 78 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Sers.

AMAZONAS im Abo.

LG

Danke: (1)
Flarezader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 16:13   #6
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

aquaristik/Aktuelle Süßwasserpraxis im Abo.

Je nach Thema, AMAZONAS und DATZ.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 21:43   #7
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.480
Abgegebene Danke: 472
Erhielt: 1.637 Danke in 902 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich,
hallo Foris,

ich hatte einige Jahre die "DATZ" im Abo und zusätzlich gelegentlich die ein oder andere Fachzeitschrift je nach Interesse am Inhalt dazugekauft.

Einige, die es nicht mehr gibt:

"das Aquarium" (nicht zu verwechseln mit der Kundenzeitschrift des gleichnamigen Ladens in Braunschweig)

"Aquaristik aktuell"

"Aquarium heute" (später im "Aquaristik-Fachmagazin" aufgegangen)

von der "AT - Aquarien Terrarien" (bis 12/1990 in der DDR erschienen) hatte ich nach der Wende ein paar Jahrgänge auf einem Flohmarkt erstanden. Vom Layout her spartanisch - schwarz-weiß-Fotos, wenige Seiten, die wegen des beschränkten Umfangs mit winziger Schrift bedruckt wurden, um mehr Inhalt reinzubekommen. Inhaltlich können die Artikel aber locker mit denen in den westlichen Puplikationen dieser Zeit mithalten.
Die "AT" ist ja offiziell in der "DATZ" durch Übernahme aufgegangen. Allerdings waren die meisten Autoren, die zuvor in der "AT" geschrieben hatten (wie z.B. Helmut Stallknecht) bald mehr im "Aquaristik Fachmagazin" zu lesen, und auch viele Fotos von H.J. Richter fanden sich dann dort.

Nach dem "DATZ"-Abo bin ich dazu übergegangen, nur noch Hefte je nach Inhalt im Zeitschriftenhandel zu kaufen, neben den vorgenannten vor allem auch die "aquaristik".
Kleiner Tipp: In den letzten Jahren ist jeweils einer Heft-Ausgabe der komplette Jahrgang des Vorjahres als CD im PDF-Format ohne Aufpreis beigelegt worden.

Und hin und wieder auch die "Amazonas".

Und daneben lese ich natürlich regelmäßig das kostenlose OAM.
http://www.oammagazin.de/

Inzwischen denke ich aber auch wieder über ein (kostenpflichtiges) Abo nach.


Gruß
Otocinclus
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 09:04   #8
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.175
Abgegebene Danke: 478
Erhielt: 154 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Moin Algerich,

die Amazonas hatte ich mal als Jahres-Abo. Andere Zeitschriften wie DATZ, Aquaristik Fachmagazin und Aquaristik habe ich mir je nach Thema als Einzelhefte gekauft. Das mache ich bei der Amazonas mittlerweile auch so. Das AOM lese ich sofort nach der Veröffentlichung.

Ciao, Susanne
Snausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 13:58   #9
walterg2548
 
Registriert seit: 20.05.2017
Ort: Terfens / Tirol
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich,
die DATZ (seit 1988) und die Aquaristik habe ich abbonniert, die OAM lese ich auch regelmäßig,

Grüße Walter

Geändert von walterg2548 (09.11.2017 um 16:03 Uhr)
walterg2548 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 22:44   #10
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Hallo,

danke für Eure Antworten. Da kommt doch eine gewisse Bandbreite zusammen. Vor allem sehe ich, dass vergleichsweise wenige Abonnements gehalten werden und dafür einzelne Hefte gekauft werden.

Das bringt mich auf die Idee, hier eine kleine Zeitschriftensammlung aufzubauen, in der jeder, der ein Heft erworben und gelesen hat, eine kurze Empfehlung oder Inhaltsangabe einstellen kann.

Ich stelle mir das so vor, dass jede Zeitschrift ein Thema erhält und die einzelnen Ausgaben dann fortlaufend dargestellt werden - gern unterbrochen von Diskussionen zu den einzelnen Heften oder ihren Inhalten. Der Eröffnungsbeitrag sollte dabei etwas allgemeins zu der Zeitschrift sagen. Beispielhaft habe ich das einmal für die Amazonas begonnen ( - hier! - ).

Meint Ihr, wir bekommen da eine kleine Sammlung zusammen? Wenn genügend Themen (=Zeitschriften) vorliegen, können wir dem Administrator vielleicht sogar ein eigenes Unterforum als Zeitschriftenecke abschwatzen.

Beste Grüße!

Algerich

Danke: (1)
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.11.2017   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeitschriften ViperQ Archiv 2004 9 24.03.2004 07:40
Kündigung von Zeitschriften-Abo - ERLEDIGT!!! Eric1968 Archiv 2003 6 17.01.2003 18:21
Was haltet Ihr von AQ-Zeitschriften? kerstinmaier Archiv 2002 1 02.09.2002 20:11
Zeitschriften mica Archiv 2002 3 30.06.2002 15:08
Aquarianer Zeitschriften? Neonie Archiv 2002 15 07.05.2002 16:33


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.