zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2014, 13:54   #1
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 841 Danke in 423 Beiträgen
Standard Ganz junger Crowntail Kampffisch

Details zum Angebot
Postleitzahl : 71...   
Preisvorstellung: Spende   

Wenige Wochen junger Kampffisch, multicolor

Vermutlich ein junges Männchen, noch zu früh.
Kann selbstverständlich auch später abgegeben werden,
wenn das Geschlecht sicher bestimmt werden kann.

Langsam aufgezogen, nicht auf Zeit. Mit viel Platz.
Kennt Lachsfutterflocken, feines Granulat, Lebendfutter.
Wächst noch mit Geschwistern auf, ist aber der Größte,
und wird deshalb innerhalb der nächsten Wochen, wenn männlich,
einzeln umgesetzt.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

.

Wir wohnen PLZ 711.. südlich von Stuttgart.
Näheres per PN.
Der Fisch kann jederzeit angeschaut werden, beide Elterntiere leben ebenfalls bei mir.
Abholung, Mitfahrgelegenheit, einander entgegenfahren,
Versand mit einem Tiertransport (Kosten ca 30 / 40) e

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.07.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.07.2014, 15:25   #2
Marion505050
 
Registriert seit: 24.11.2013
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Sonne,

ein hübscher Kerl.
Leider habe ich KEINEN Platz mehr!

Und wie immer: ganz tolle Bilder!
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 15:34   #3
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 841 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Marion, stimmt gar nicht, Du hast ein leeres Lido 120
Nur Spaß Wenn Dein Grisgrämlein mal nicht mehr ist, willst Du ja das Nano wohl auflösen. Aber vielleicht bringen Dich meine Bilder ja dann zu einer anderen Entscheidung

Von diesen Jungfischen möchte ich ja einen von ihnen noch einmal zurückverpaaren. Das macht mir viel Freude. Aber deshalb kann ich auch nicht alle behalten

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 17:35   #4
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne
Kampffische haben nicht nur schöne Flossen, sonder auch wahnsins schöne farben. Was mich mal interessieren würde, was sich die Natur dabei dedacht hat?
Hm, wie drücke ich das jetzt aus ? Ich meine damit, eigentlich haben doch die meisten tiere einen Grund warum sie so aussehen wie sie aussehen. Ich meine tarnfarben u.s.w.

Weiss jemand ob es einen Grund hat das diese fische so schön sind ? Oder neons wen sie leuchten ? Eigentlich ist das ja ein Blickfang und andere Tiere werden doch viel schneller auf die aufmerksam wenn sie so auffällig sind.

Sonne

Schöne kleine Kerlchen hast du da, ich hoffe sie werden ein schönes neues zuhause bekommen in dem sie die gleiche liebe bekommen

LG
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 14:20   #5
sn00pyGirl
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Ribe, Dänemark
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Ruthchen

Kampffische dieser Form leben nicht in der Natur sondern sind eine "von Menschenhand erschaffene" Zuchtform.
Betta splendens wurden/ werden ursprünglich für Fischkämpfe gezüchtet, und erfreuen sich mittlerweile Gott sei Dank als Haus- und Liebhabertier größter Beliebtheit.
sn00pyGirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 14:22   #6
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 841 Danke in 423 Beiträgen
Standard Gewachsen

Die typische Reduktion der Flossenhaut und Wachstum der "Kronen" beginnt.

Beim großen Lachsfressen:

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 16:08   #7
Duras
Standard

Hi,

Ich hab Fotos von Nachwuchs von Wildfängen (Fundort Petchaburi). Leider noch sehr junge Tiere. Ob das nun die Wildform ist oder aber Tiere, deren Vorgänger mal irgendwann ausgesetzt wurden, kann ich nicht sagen. Aber diese verhalten sich nicht wie die Hochzuchten. Heisst, sie sind bei weitem nicht so aggressiv.
Hier mal ein Foto von der Wildform: http://www.honey-betta.de/BettaSplendens.html

Die sind bei weitem nicht so farbenfroh und haben auch nur recht kurze Flossen.

Gruss
Sascha
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B_splendens9.JPG (274,6 KB, 40x aufgerufen)
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 17:23   #8
Miracle94
 
Registriert seit: 03.08.2014
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wow, wahnsinnig schöner Kerl! Leider habe ich kein Aquarium frei Sonst hätt ich ihn mir direkt abgeholt.
Miracle94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 18:47   #9
gitti86
 
Registriert seit: 12.01.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi Sonne,

Schade, dass ich kein Becken hab!! Einen von deinen Nachzuchten hätte ich echt gern!!!!
Und der ist auch noch sooooo hübsch!!
gitti86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 22:37   #10
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 841 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen

Ich find sie alle hübsch, auch die Wildarten.
Es ist vor allem auch ihre besondere Art, die mich begeistert:
Das Anvisieren, draufstürzen, auf einen winzigen Fleck auf einer Pflanze,
das Fixieren von Personen vor der Scheibe, gerade mal so klein zu sein wie eine Red Fire, aber schon kräftig die winzigen Kiemendeckel aufplustern.
Auch die Weibchen sind prima.

Dieser junge Crowntail ist ein recht sanftes Lamm bisher.
Obwohl der Größte. Vermutlich werde ich zuerst nicht ihn, sondern ein anderes kämpferisches Jungtier einzeln setzen, ein winziges Ding, aber wird so langsam anstrengend.
So sind sie halt alle verschieden
Ein 12l Becken hätte ich noch frei für ein heranwachsendes Männlein,
aber für immer finde ich es persönlich ein wenig eng.
Und ein 63l Becken steht leer, da kann ich noch unterteilen, und unterbringen.

Trotzdem wäre mir ein neues Zuhause für diesen Nachwuchs lieber, da ich nur 1 Männchen behalten will.
Dieses sollte mehr Rotanteile zeigen, da ich sehr gerne noch einmal zurückkreuzen möchte

Na, hat auf jeden Fall noch ausreichend Zeit, noch verstehen sich die Geschwister sogar noch untereinander - was sich natürlich auch schnell mal ändern kann, aber deshalb hat man ja auch noch leere Becken

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.08.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
crowntail, kampffisch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Crowntail krank? Amnell Krankheiten der Fische 41 22.02.2014 16:27
betta splendens crowntail im Cube neumarkt Nano-Becken 20 23.12.2013 18:56
brauche ganz ganz dringend Hilfe pipkri Archiv 2012 0 29.08.2012 20:17
Betta Splendens Crowntail Mooni Archiv 2008 2 24.06.2008 01:11
Crowntail in Berlin Feldsalat Archiv 2004 0 14.04.2004 18:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.