zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.03.2017, 10:55   #1
robineos
 
Registriert seit: 28.03.2014
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Blaue, orange & rosa Posthornschnecken reinerbig und planarienfrei

Details zum Angebot
Postleitzahl : 04552   
Preisvorstellung: ab 55 Cent   
Hallo zusammen,

ich habe Posthornschnecken in den Farben blau, rosa und orange abzugeben. Die Schnecken sind reinerbig, vital und gesund und Planarienfrei. Sie sind außerdem frei von Gehäuseschäden, da ich mein Wasser extra schneckenfreundlich halte. ;-) Für gewöhnlich haben die abzugebenen Tierchen eine Größe von ca. 0,5-1 cm Durchmesser.

Versand ist problemlos möglich, solange es Plusgrade sind. Versendet wird als Großbrief für 2,60€. Verpackungskosten fallen keine an, die sind im Kaufpreis schon mit drin.

Preis richtet sich nach der Menge.

1-10 Stück = 0,75 € pro Schneckengetier
ab 10 Stück 0,65 € pro Schneckengetier
ab 20 Stück 0,55 € pro Schneckengetier

Beste Grüße Andre

Hier noch ein paar Bilder:

Bild 1 & 2 = blaue PHS
Bild 3 , 4 & 5 = rosa PHS
Bild 6, 7, 8 & 9 = orange PHS
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DAS1c.jpg (337,5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg DAS3c.jpg (359,9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg c.jpg (424,0 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg b.jpg (446,0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg a.jpg (459,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg o1.jpg (383,2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg o2.jpg (430,5 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg o3.jpg (389,6 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg o4.jpg (414,2 KB, 16x aufgerufen)

Geändert von robineos (15.03.2017 um 13:59 Uhr)
robineos ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.03.2017   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.03.2017, 12:05   #2
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Robineus,

ich suche gerade händeringend nach blauen PHS. Hättest du davon noch so 20-30? Es gibt ja noch Nachtfrost im Moment. Kannst du mit Heatpack versenden?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 16:50   #3
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Und ich doofi verschenke die Postis.

Muss mal schnell rechnen, so 200 verschenkt.

Aber mir bringt es Freude.

Liebe Grüße Susann
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 16:58   #4
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Na verschenken muss man sie nicht. Im Handel kosten die noch mehr und da habe ich mit Schnecken keine besonders gute Erfahrung gemacht.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 19:51   #5
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo Susan,

dein Beitrag klingt für mich irgendwie nach Kritik. Wenn dir das Verschenken Freude macht, spricht ja auch nichts dagegen. Schneckenüberschuss verschenke ich auch. Ich züchte allerdings inzwischen auch gezielt, und da sind Aufwand und Kosten etwas größer. Da kann ich schon verstehen, dass man diese Schnecken nicht kostenlos abgibt.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 19:52   #6
robineos
 
Registriert seit: 28.03.2014
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich mache das schon einige Jahre und habe früher auch mal kostenlos welche bekommen oder aus dem Zoogeschäft gekauft. Selbst bei einigen Onlinegeschäften bin ich schon reingefallen, als ich mal frisches Blut unter meine Schnecken bringen wollte. Oft bekommt man entweder alte Tiere, oder welche, mit Gehäuseschäden, oder man denkt man erhält eine bestimmte Farbe und dann kommt sonst was raus. Selbst Planarien habe ich mir mal mit Schnecken in ein Becken geholt vor 2 Jahren und die waren aus einem Fachgeschäft, was es in jeder großen Stadt gibt.

Ich habe dann vor einigen Jahren angefangen einige meiner Becken gezielt für PHS freundlich zu halten. Sprich planarienfrei und von den Wasserwerten her so, dass die Tierchen bis ins hohe Alter frei von Gehäuseschäden bleiben und schön aussehen. Natürlich weden diese auch reinerbig gehalten und regelmäßig auselektiert, da immer ein paar % mal anders durchkommen können. Ist eine Art Tick oder Hobby von mir geworden. Steckt aber auch eine Menge Aufwand dahinter, wenn man das Beste für die Tierchen will.

Die ausselektierten verschenke ich auch immer. Aber ich denke, bei dem ganzen Aufwand sind 55-75 Cent für eine hübsche reinerbige Schnecke nicht zu viel, wenn man bedenkt, was diese im Laden oft kosten sollen. Reich wird man davon trotzdem nicht, aber dass die Aquaristik ein teures Hobby ist muss ich hier sicher niemanden erzählen.

LG Andre

Geändert von robineos (13.03.2017 um 20:11 Uhr)
robineos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 20:26   #7
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

ich habe in menem Garnelenbecken nur blaue Posthörner.

Reinerbig.... ??

Was heißt das jetzt??
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2017, 11:46   #8
robineos
 
Registriert seit: 28.03.2014
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Servus,

reinerbig und mischerbig ist ein Begriff aus der Biologie bzw. Genetik.
Im Grunde sagt reinerbig bei PHS aus, dass nicht verschiedene Farbenvarianten in einem Becken gehalten werden, sondern nach Farbe getrennt gehalten werden. Dazu kommt noch der Prozess des regelmäßigen Ausselektierens, da immer 1-3% des Nachwuchses eine andere Farbe haben können, diese sollten dann rechtzeitig getrennt werden. Alle Farbvarianten sind ja mal aus einer Urform gezüchtet worden, welche vermutlich braun war. Und es kann immer mal passieren, das der eine oder andere Nachwuchs Schleimer wieder die Urfarbe aufweist. Wenn sich z.B. blaue und orange Postis kopulieren, wird der größte Teil des Nachwuchses braun werden. Da die gemischten Gene aber auch Generationen überspringen, kann es dir auch passieren, das du im Laden aus einem Becken mit nur blauen Postis ein paar kaufst und anfangs glücklich bist und du dich dann wunderst, warum der Nachwuchs plötzlich alles mögliche wird.

Daher bedarf es, um die Reinerbigkeit zu gewährleisten, jede Menge Aufwand, Erfahrung und Zeit. Was in den meisten Zoogeschäften getrieben wird ist teilweise grob fahrlässig. Ich hab mir auch schon den Spaß gemacht und im Fachgeschäft gefragt, ob diese reinerbig sind und es wurde immer bejaht, obwohl dort braune mit blauen und orangen zusammen durch Becken gezogen sind.

Ich hoffe ich konnte etwas Licht hinter das reinerbig bringen und was da für ein längerer Prozess dahinter steckt.

PS: Natürlich sieht es schön bunt aus, wenn ich mir 2 blaue, 2 rosa und 2 orange ins Becken setze, aber es sollte einem schon klar sein, dass da in ein paar Monaten nur noch braune und alles mögliche gemischter herum schleimt. ;-)

LG Andre

Geändert von robineos (14.03.2017 um 11:52 Uhr)
robineos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2017, 15:58   #9
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Andre, hallo
dankeschön für deine Mühe , du hast das sehr gut erklärt.
Interessant für alle, die das mit der Reinerbigkeit noch nicht so intus haben.

Übrigens fallen bei mir ziemlich häufig bei der Kombi blau /rot Jungtiere mit der Farbgebung blau - rot - sehr apart
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2017, 16:40   #10
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

danke, jetzt weis ich, dass ich reinerbige blaue -und rote Schneckis verschenke.

Liebe Grüße Susann

PS:habe nichts gegen das Verkaufen, warum sollte ich auch??
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.03.2017   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blaue Posthornschnecken Zeitenwanderer Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 0 09.12.2015 14:01
Reinerbige Posthornschnecken blau/rosa/orange robineos Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 24 16.11.2014 00:55
Pflanze bekommt Orange/Rosa Blätter BettyB Aquarien Einrichtungsratgeber: Pflanzen und Dekoration 2 22.11.2012 07:26
Rosa Posthornschnecken wie am besten halten? taisan12345 Archiv 2010 0 21.02.2010 17:13
Rosa Posthornschnecken ? HILFE !!! B12 driver Archiv 2003 4 13.02.2003 22:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.