zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.04.2018, 16:13   #1
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.296
Abgegebene Danke: 443
Erhielt: 450 Danke in 250 Beiträgen
Standard Bestimmung einer einheimischen Wasserpflanze - welche ist es hier?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe es an anderer Stelle schon mal kurz angerissen, dass ich während des Tümpelns eine einheimische Wasserpflanze gesehen habe die ich nicht kenne (was nichts heißt), die mich aber interessiert. Sie wuchs im Tümpel sowohl submers Wasser, als auch emers und auch in der Uferregion.

Kann mir bitte jemand sagen um welche Pflanze es sich handelt?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Terrassenkübel 2008 April 602 Pflanze.jpg (49,7 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg Terrassenkübel 2008 April 601 Markiert Zoom.jpg (82,0 KB, 26x aufgerufen)

Geändert von DEUMB (30.04.2018 um 16:30 Uhr) Grund: die üblichen Tippfehler :-(
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2018, 18:59   #2
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.296
Abgegebene Danke: 443
Erhielt: 450 Danke in 250 Beiträgen
Standard Des Rätsels Lösung

Ein weises Vögelchen hat es mir geflüstert:
Es ist Wasserminze, Mentha aquatica.
Test: Blatt zerreiben und riechen
Test gemacht und stimmt, riecht stark nach Minze.

Danke: (1)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.04.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.04.2018, 19:55   #3
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.169
Abgegebene Danke: 551
Erhielt: 528 Danke in 359 Beiträgen
Standard

Lach, der Sumpfheini kennt sie alle
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2018, 20:10   #4
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.296
Abgegebene Danke: 443
Erhielt: 450 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Ja, er scheint sehr viel darüber zu wissen - Respekt kann ich da nur sagen.

Geändert von DEUMB (30.04.2018 um 21:02 Uhr)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 06:45   #5
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallöle

Ja Minze, ich wusste es. Da wird die Frau sich aber freuen, die Terasse wird wunderbar nach Minze riechen wenn sie aus dem Wasser raus kommt und dann noch blüht. Lass sie raus wachsen, es riecht irre nach Minze.

Lg
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anschaffung einer Fischgesellschaft (ich bin neu hier :) ozelot Einsteigerforum 19 30.04.2017 13:17
Hilfe bei Bestimmung einer Pflanze Düsselbiene Archiv 2004 10 20.03.2004 20:49
Welche Glasstärke bei einer Säule? martin119 Archiv 2004 8 15.02.2004 18:07
Wasserpflanze oder nicht. magickalpe Archiv 2003 6 28.10.2003 14:01
Einführung einer etwas förmlicheren Note hier im Forum Walter Archiv 2002 28 08.05.2002 08:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.