zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2018, 20:11   #1
Mantes
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 54
Erhielt: 43 Danke in 25 Beiträgen
Standard Pflanze ? Alge ?

Liebe Experten unseres nassen Hobbys, was sehen wir hier auf den Bildern zwischen Moos und Anubias ?



Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.
Mantes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 20:26   #2
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.693
Abgegebene Danke: 341
Erhielt: 919 Danke in 554 Beiträgen
Standard

Hallo Mantes,


ich kann da leider nicht wirklich viel erkennen. Die Bilder sind etwas unscharf und vor allem auch recht klein. Wenn ich mit dem Cursor draufgehe, dann steht da zwarso etwas wie "click to open in full size", aber wenn ich clicke, werden sie nicht größer - sie rücken nur ein Stück seitwärts und erhalten einen schmalen Rahmen - ohne jede qualitative Verbesserung.


Das sind für mich deshalb eher "Ratebilder"!


Also rate ich jetzt mal: Wenn diese "Dinger" da keine fädige, sondern eine gesschlossene Oberflächenstruktur haben, könnte es eine Art Süsswassertang sein.


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.09.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.09.2018, 20:31   #3
Mantes
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 54
Erhielt: 43 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Danke, ja das trifft es genau ! Es sieht aus wie Tang der am Ostseestrand anschwemmt !
Wo kommt der denn her und was bedeutet das ??
Bilder sind normal und gut hochgeladen, funktionieren aber leider wirklich nicht !
Mantes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 20:43   #4
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.447
Abgegebene Danke: 463
Erhielt: 528 Danke in 371 Beiträgen
Standard

Hi Ihr beiden,



Im Browser Firefox gehts mit rechts Click der Maus und dann Grafik anzeigen. Dann kann man es vergrößern, machts auch nicht viel klarer, aber auch ich würde auf ne Tangart tippen, hab von Pflanzen aber kaum Ahnung.


Falls Du Moos neu hast könnte es da mit reingeholt sein. Ist doch nett...


Tom

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 20:51   #5
Mantes
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 54
Erhielt: 43 Danke in 25 Beiträgen
Standard

In dem Becken ist alles alt, außer dieser Tang !
Mantes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 20:51   #6
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.207
Abgegebene Danke: 560
Erhielt: 556 Danke in 375 Beiträgen
Standard

Ich würde das auch für Süßwassertang (Lomariopsis cf. lineata) halten.
Ähnlich wie Moos macht der sich gerne mal selbstständig und zusammen mit anderen Pflanzen auf Reisen. Da reicht ein kleines Fitzel, und irgendwann ist er da *lach*

Danke: (1)
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Alge ist das Alex22891 Algenhilfe 9 02.02.2013 18:29
Was für eine art Alge ist das??? lenphie Archiv 2011 7 04.03.2011 22:41
Welche Alge ist das? flo2008 Archiv 2008 5 21.12.2008 20:07
Welche Pflanze, Moos, Alge ist das ? Robat1 Archiv 2004 2 22.05.2004 21:11
Welche Alge ist das? Olli Archiv 2001 3 02.07.2001 02:58


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.