zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2014, 17:20   #11
Danimonster
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: München
Beiträge: 963
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Klar den kannst du nehmen. Auskochen brauchst du das nicht.

Ich habe solche Äste immer trocknen lassen. Draußen oder im Ofen.
Danimonster ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.06.2014   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.06.2014, 09:34   #12
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
wenn es eine große Wurzel sein soll, könnte man noch beim Förster oder Bauhof anfragen.
Sind in der letzten Zeit doch einige Bäume durch Sturm zu fall gekommen.
Da ist die Wurzel oft schon ausgebuddelt.

Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bekommt man den Kalkrand weg? Sabbi92 Archiv 2012 13 22.07.2012 15:54
Wie bekommt man Apfelschnecken etc. aus dem Aq??? Kampffischfan97 Archiv 2009 11 22.09.2009 08:30
Wie bekommt man die Steinwolle von den Wurzeln? AtomAnt Archiv 2003 5 22.08.2003 00:47
Woher große Filtermatten? Lorenz Ringeisen Archiv 2002 11 18.06.2002 15:51
Woher bekommt man günstig die Steine für die Filterfüllung ? Garfield Archiv 2001 3 20.10.2001 18:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.