zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2019, 22:09   #51
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.813
Abgegebene Danke: 609
Erhielt: 689 Danke in 468 Beiträgen
Standard

Hi Maik, spannend...
Spontan dachte ich, ein paar Garnelen könnten gut darin aussehen (in beiden)...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.02.2019   #51 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.02.2019, 08:23   #52
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.593
Abgegebene Danke: 550
Erhielt: 790 Danke in 375 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
Hi Maik, spannend...
Spontan dachte ich, ein paar Garnelen könnten gut darin aussehen (in beiden)...
Tom
Moin Tom, Du weißt ich habe keine Ahnung von Wirbellosen.

Meinst Du wirklich in Beiden? Im Cunzo habe ich die Maße von ca. 13x7.5x8cm - macht die 780ml. Davon muss ich noch locker 250 - 300 ml Vedrängung durch die Wurzel abziehen, bleiben also maximal 500 ml übrig. Und das soll für Garnelen reichen?

Sollten die/ das Aquarium nicht eine Weile stabil laufen, ich meine damit die Garnelen auch etwas zu fressen finden, mal abgesehen vom zufüttern?
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 10:00   #53
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.813
Abgegebene Danke: 609
Erhielt: 689 Danke in 468 Beiträgen
Standard

Moin Maik, jo, etwas einlaufen ist sicher besser. Aber dann sollte auch das kleine gehen. Ich würde es zumindest versuchen. Einfache Neocardina, die helfen dann auch beim sauber halten...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 10:55   #54
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.122
Abgegebene Danke: 1.283
Erhielt: 848 Danke in 629 Beiträgen
Standard

Moin.

Wenn dann sollte es eher in kleinbleibende Art sein die wenig Ansprüche stellt. Es gibt ja einige die nur 2 cm groß werden.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 11:13   #55
firefox1
 
Registriert seit: 20.09.2018
Ort: Köln
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 9 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,


ihr wollt ernsthaft Garnelen in 500ml Wasser halten?
Mir fehlen die Worte
Ach, und das Einlaufen des Beckens ist in diesem Fall auch nebensächlich?
Was ist los mit euch?

VG, ff1
firefox1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 13:24   #56
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.122
Abgegebene Danke: 1.283
Erhielt: 848 Danke in 629 Beiträgen
Standard

Hi ff1.

Ich würde es nicht ausprobieren in 500 ml. Selbst Blasenschnecken würde ich da nicht reinsetzen.

Bei 5 Liter sieht das schon etwas anders aus.

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 17:12   #57
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.593
Abgegebene Danke: 550
Erhielt: 790 Danke in 375 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von firefox1 Beitrag anzeigen
ihr wollt ernsthaft Garnelen in 500ml Wasser halten?
Mir fehlen die Worte
Ach, und das Einlaufen des Beckens ist in diesem Fall auch nebensächlich?
Was ist los mit euch?
Bevor Du Dich hier weiter grundlos echauffierst, lies bitte Alles. Und Vorschläge oder Ideen zu äußern wird Tom wohl noch erlaubt sein.

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Ich würde es nicht ausprobieren in 500 ml. Selbst Blasenschnecken würde ich da nicht reinsetzen.
Bei 5 Liter sieht das schon etwas anders aus.
In seinem Cunzo hat Aqua Owner Schnecken drin ich kann aber die Art nicht sicher erkennen, muss mir sein Video nochmal genau ansehen. Vielleicht kannst Du die Art erkennen? Da ich bei denen aber nicht viel zufüttern möchte (wegen der geringen Wassermenge), würde ich mit denen auch noch warten wollen bis sich etwas Aufwuchs bildet.
Garnelen werde ich vielleicht im Collar ausprobieren. Ich habe da jemanden in meinem Umfeld die davon etwas versteht und die seit Jahren selbst hält. Sie wird sich das Ganze mal ansehen und dann ihr "Urteil" abgeben.

P.S. Ich habe beide Aquarien zu je 2/3 mit Wasser aus einem laufendem Aquarium befüllt um einige Mikroorganismen etc. schon mal mit "einzubürgern"


Geändert von DEUMB (06.02.2019 um 19:26 Uhr) Grund: P.S.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 17:34   #58
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.122
Abgegebene Danke: 1.283
Erhielt: 848 Danke in 629 Beiträgen
Standard

Hi Maik.

Stimmt, da ist eine Schnecke bei 5min46 in diesem Video

https://www.youtube.com/watch?v=EtDUCsvaSlQ&t=457s

Sieht wie eine PHS aus

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 17:41   #59
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.593
Abgegebene Danke: 550
Erhielt: 790 Danke in 375 Beiträgen
Standard

Hier für Interessierte die beiden Becken mit kurzen Übersichtsvideos:
-das Video vom Collar
-das Video vom Cunzo.

Danke: (1)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 19:56   #60
firefox1
 
Registriert seit: 20.09.2018
Ort: Köln
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 9 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DEUMB Beitrag anzeigen
Bevor Du Dich hier weiter grundlos echauffierst, lies bitte Alles. Und Vorschläge oder Ideen zu äußern wird Tom wohl noch erlaubt sein.

Jep, ich habe alles gelesen.
Und ich echauffiere mich nicht grundlos, ich wundere mich lediglich, dass darüber nachgedacht wird Garnelen in 500ml Wasser zu halten und dass das Einfahren eines Beckens plötzlich als sicher gut, aber nicht zwingend betrachtet wird.
Da kann man sich doch wundern, oder nicht?

VG, ff1
firefox1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.02.2019   #60 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
5 liter, 780 milliliter, fünf liter, kleinstaquarium, pico, picoaquarium

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Pflanzen wachsen in 12 liter Aquarien ? RingelSocke Algenhilfe 16 23.02.2015 20:15
56 Liter auf 125 Liter vergrößern - was kann noch rein? Charis Besatzfragen 6 06.02.2014 15:17
Wiedereinsteiger 160 Liter oder 200 Liter Becken und dessen Besatz Lars95 Besatzfragen 3 19.04.2013 22:45
Kpl. AQUARIUM 200000 Liter + 16x 3000 Liter Becken *anna* Archiv 2008 47 17.05.2008 15:32
Besatz für 120 Liter Becken, 200 Liter,300 Liter Florian D. Archiv 2001 3 14.10.2001 01:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.