zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2019, 17:46   #131
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.028
Abgegebene Danke: 689
Erhielt: 318 Danke in 170 Beiträgen
Standard

... schade.
Aber verständlich!
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.10.2019   #131 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.10.2019, 12:19   #132
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 787
Abgegebene Danke: 209
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Es war von Dir bei aller damit verbundenen Freude einfach auch eine tolle Leistung, solch ein "Zwerg"becken erfolgreich fahren zu können!

Danke: (1)
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 12:09   #133
DEUMB
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 3.167
Abgegebene Danke: 1.119
Erhielt: 1.936 Danke in 859 Beiträgen
Standard Den Zwerg gibt es jetzt für die Hälfte

Übrigens:
Falls sich jemand auch mal an dem Winzling versuchen möchte, den gibt des jetzt für nur noch €53,- mittlerweile auch hier zu kaufen. Allerdings weiß ich jetzt nicht wo der Warenstandort ist und ob es der Cunzoqualität entspricht.

Danke: (2)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 14:40   #134
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.662
Abgegebene Danke: 722
Erhielt: 844 Danke in 528 Beiträgen
Standard

Niedlich isses auf jeden Fall.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 21:24   #135
DEUMB
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 3.167
Abgegebene Danke: 1.119
Erhielt: 1.936 Danke in 859 Beiträgen
Standard

Nach Monaten nun mal ein Update zu verbliebenen 5 Liter Collar. Aus bekannten Gründen (Krankheit) musste ich auch diese Aqua monatelang gnadenlos vernachlässigen. Aber ich finde dafür sieht es recht gut aus.
Collar 2020 01 0001.jpgCollar 2020 01 0002.jpgCollar 2020 01 0003.jpg

DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 21:48   #136
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 6.793
Abgegebene Danke: 2.636
Erhielt: 1.997 Danke in 1.404 Beiträgen
Standard

Das sieht nicht wirklich vernachlässigt aus Maik
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 22:11   #137
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.478
Abgegebene Danke: 509
Erhielt: 1.593 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DEUMB Beitrag anzeigen
Aber ich finde dafür sieht es recht gut aus.
Ja, das tut es.
Und - wie Balu schon zutreffend sagte - keineswegs vernachlässigt. Auf mich wirkt es eher wie "natürlich gewachsen".

Aber ebenso natürlich ist es viel erbaulicher, wenn man davor sitzen und den Dingen freiwillig einfach seinen Lauf nehmen lassen kann, als wenn man aus widrigen Gründen dazu gezwungen wird.


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 10:53   #138
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.727
Abgegebene Danke: 607
Erhielt: 606 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Tja, da sieht man mal wieder, dass man manchmal von der Aquarianertugend (Geduld!) mehr Gebrauch machen sollte und sich vielleicht auch mal zwingen muss, länger die Hände vom AQ wegzulassen.
Das läuft schon!

Danke: (1)
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:16   #139
DEUMB
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 3.167
Abgegebene Danke: 1.119
Erhielt: 1.936 Danke in 859 Beiträgen
Standard Letzter Versuch

So liebe Mitleser,
ich habe gestern zwei Posthornschnecken in das 5er Collar gesetzt, heute früh waren sie tot. So schön wie es mit Pflanzen aussehen mag, mir reicht es jetzt.

Ich habe beschlosssen noch einen letzten Versuch zu unternehmen und greife dazu zu radikalen Maßnahmen. Das ganze Aquarium wird leer gemacht und alles, absolut alles fliegt in den Müll. Dann werde ich das Aquarium richtig schrubben und spülen und dann vollständig neu besetzen (mit Pflanzen). Es wird also ein Neustart, wie auch beim 25er und dem 10er-Cube.

Wenn alles läuft wie es soll gehen nochmal Schnecken in das Aquarium. Und deren Überleben entscheidet über das Überleben des 5er Collar. Denn wenn die Schnecken es dann auch dieses mal nicht schaffen, dann kann es nur noch am Aquarium selbst liegen. Volker hatte diesen Verdacht ja schon mal geäußert.

Der Neustart abgesehen von der Beleuchtung techniklos sein, ich werde den Ausströmerstein der Luftpumpe ebenfalls abschaffen. Den hatte ich ja ohnehin nur eingesetzt in der vagen Hoffnung er möge etwas bewirken - hat er aber nicht.

Also ein letzter Versuch beginnt, der über das Schicksal des Aquariums entscheidet.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:20   #140
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.165
Abgegebene Danke: 1.340
Erhielt: 1.788 Danke in 1.134 Beiträgen
Standard

Moin Maik, ich glaube radlhans hatte mit einem China-Import grade erst ähnliche Erfahrungen. Der hats zerkloppt...
Evtl. ist da was ausdünstendes verbaut. Dann bräuchtest Du Dir da eigentlich keine Mühe mehr machen...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.01.2020   #140 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
5 liter, 780 milliliter, drei liter, fünf liter, kleinstaquarium, pico, picoaquarium

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.